Kommentare unserer Leserinnen und Leser zum Gedicht

„Beklagenswert?“ von Siegfried Fischer

Das Gedicht lesen - oder weitere Beiträge und Infos von Siegfried Fischer anzeigen.

Beiträge anderer Autorinnen und Autoren aus der Kategorie „Nachdenkliches“ lesen

sifi (eMail senden) 13.03.2019

Sehr gut in Szene gesetzt und vertextet, mein Lieber.
Du schaffst es einfach immer wieder von neuem, diesen gewaltigen Spagat
zwischen Mensch und alltäglichem Mist in gewohnter Manier bildhaft
mit der Dir eigenen Sprache nachdenklich in Einklang zu bringen.
So ist dieses Werk zumindest bei mir angekommen.
Das besonders ausgefallene Foto unterstreicht Deine wohl gesetzten Worte
in wohltuender Art und Weise. Immer wieder sehr gerne gelesen und kommentiert
von Deiner Haus- und Hofkommentatorin Susi Plump.


Bild Leser

freude (bertlnagelegmail.com) 10.03.2019

...Siegfried, das ist bedauerlich;-))))) lG von Bertl.

 

Antwort von Siegfried Fischer (10.03.2019)

Oder gar bedenklich, wenn sich einer beklagt über Nörgler ... Grinsgruß vom Siegfried


Bild Leser

Lyrikus (eMail senden) 09.03.2019

Lieber Klageführer Siegfried...
Halt dich drum besser am OptiMIST,
Weil dieser nie beklagenswert IST ;-))
Fehlt dir dennoch passender Unter-TON?
Mein Tipp: Laß dir ´nen KNIGGE schicken....
Undank ist umgangsprachlich: Weltenlohn
Kannst Berliner dafür SCHNIEKE kicken...!!
Herzl. wertvolle Morgengrüße
am heutigen Barbie-Tag vom
Schwabenfreund Jürgen

 

Antwort von Siegfried Fischer (10.03.2019)

Da ist was dran: Weltenlohn kannst Du kniggen! - VD & LG Siegfried


Klaus lutz (clicks1freenet.de) 08.03.2019

Wer will das sein Humor lebendig bleibt! Der sollte jeden Tag so ein Gedicht lesen! Ich schreibe immer so ernst! Aber ich bin gar kein so ernster Typ! Ich denke das kommt auch von meinen ganzen Lebensumständen! Na ja! Wie immer ein gutes ansprechendes Gedicht! Weißt Du, mit dem Schreiben ist es wie mit dem Joggen! Als Anfänger nimmt man sich vor jeden Tag 10 km zu laufen! Und mit der Zeit wird einem klar das das unnötig ist! Denn 4 km jeden Tag reichen vollkommen! Bleib dran! Grüße Klaus

 

Antwort von Siegfried Fischer (10.03.2019)

Ich - und Humor? - Da kann ich doch nur lachen! - VD & LG Siegfried


Andreas Vierk (Andreasvierkgmx.de) 08.03.2019

Lieber Siegfried, ich sehe das inzwischen auch so. Deshalb habe ich mich bei den Nörglern aus dem Programm gezogen. LG Andreas

 

Antwort von Siegfried Fischer (08.03.2019)

Lieber Andreas, das ist beachtenswert ... Die Benörgelten lassen sich in aller Regel kaum beeinflussen bzw. beeindrucken. .- VD & LG Siegfried


Nicht vergessen: Eigenen Kommentar zum Gedicht verfassen!

 

Die Rechte und die Verantwortlichkeit für die Leserkommentare liegen bei den jeweiligen Einsendern.
Die Betreiber von e-Stories.de übernehmen keine Haftung für die Beiträge oder von den Einsendern verlinkte Inhalte.
Infos zum Urheberrecht / Haftungsausschluss (Disclaimer).