Kommentare unserer Leserinnen und Leser zum Gedicht

„2019“ von Karin Unkrig

Das Gedicht lesen - oder weitere Beiträge und Infos von Karin Unkrig anzeigen.

Beiträge anderer Autorinnen und Autoren aus der Kategorie „Gesundheit“ lesen

Bild Leser

Elin (hildegard.kuehneweb.de) 10.03.2019

Liebe Karin,
viele Menschen sind in der Fastenzeit auf Verzicht von Kulinarischem
fixiert. Die ganze Völlerei in jeglicher Art sollte auch überdacht werden.
Dir wünsche ich trotz allem eine erholsame Zeit, dass du gesundheitlich
wieder genesen kannst.
Liebe Grüße von Hildegard.

 

Antwort von Karin Unkrig (10.03.2019)

Danke, Hilfegard! Ich habe fast vergessen, wie es sich anfühlt, aus der Fülle des DaSeins zu schöpfen! Ansonsten lebe ich bescheiden - und verglichen mit vielen anderen Menschen dieser Welt immer noch sehr gut.


Klaus lutz (clicks1freenet.de) 10.03.2019

Es gibt wenige Menschen die die Fastenzeit noch kennen! Und denen das etwas sagt "Fastenzeit! Und die das ernst nehmen! Ich habe das nur aktuell in der christl. Welt kennengelernt! Unter gläubigen Christen wird das noch gelebt! Ein interessantes Gedicht! Klaus


Nicht vergessen: Eigenen Kommentar zum Gedicht verfassen!

 

Die Rechte und die Verantwortlichkeit für die Leserkommentare liegen bei den jeweiligen Einsendern.
Die Betreiber von e-Stories.de übernehmen keine Haftung für die Beiträge oder von den Einsendern verlinkte Inhalte.
Infos zum Urheberrecht / Haftungsausschluss (Disclaimer).