Kommentare unserer Leserinnen und Leser zum Gedicht

„Die VESTE OBERHAUS“ von Paul Rudolf Uhl

Das Gedicht lesen - oder weitere Beiträge und Infos von Paul Rudolf Uhl anzeigen.

Beiträge anderer Autorinnen und Autoren aus der Kategorie „Aktuelles“ lesen

Bild Leser

Goslar (karlhf28hotmail.com) 16.03.2019

Lieber Paul,ein leerreiches Gedicht,
den Bischof aber kenn ich nicht.

Herzlich Karl-Heinz

P-S Die Goldene Rakete verlegt nur auf on-demand. Habe ich abgelehnt. Kritiken nicht sehr gut.

 

Antwort von Paul Rudolf Uhl (16.03.2019)

Dank fürn Kommi, lieber KH! on demand: - man muss nicht überall mitmachen. Euch eine Gute Zeit! Achtung stark erhöhte Sonnen-Aktivität, es könnte Dhöäden an empfindlichen Systemen geben (PC's) Herzlich der Paul


Bild Leser

Elin (hildegard.kuehneweb.de) 13.03.2019

Lieber Paul,
es ist wirklich interessant, was du aus Passau vorstellst.
Lieben Gruß von Hildegard

 

Antwort von Paul Rudolf Uhl (16.03.2019)

Schöne Stadt, 2000jährige Geschichte... Sei herzlich bedankt, Hildegard!


Bild Leser

freude (bertlnagelegmail.com) 13.03.2019

...Paul, sehr interssant, die Veste wäre einmal einen Besuch wert.
Lulu, der Bertl.

 

Antwort von Paul Rudolf Uhl (16.03.2019)

Oberkapfenberg ja uch, lieber Bertl! Gestern in der Aquae Salis (318) gesippt! Heimfahrt war greislich, Sturm Finsternis, Nebel und Starkregen... servus der Paul


claudia savelsberg (cs205web.de) 12.03.2019

Hallo Paul,
zauberhafter Nachhilfe-Unterricht in Sachen Geschichte für eine Rheinländerin ...!
Mit einem Schmunzeln grüßt
Claudia

 

Antwort von Paul Rudolf Uhl (12.03.2019)

Ja, der Fürstbischof hat auf die Stadt geschossen und später Naspoleon nach Österreich rüber, dazu hat er einen Turm um 2 Stockwerke kürzen lassen. Dank für Kommi mit LG der Paul


Bild Leser

FranzB (eMail senden) 12.03.2019

Traumhaft schön dort Paul. Gefällt mir und noch verschnupfte Grüße Franz

 

Antwort von Paul Rudolf Uhl (12.03.2019)

Besonders schöner Blick auf unsere schöne Stadt hinunter... Dank und GLG


Nicht vergessen: Eigenen Kommentar zum Gedicht verfassen!

 

Die Rechte und die Verantwortlichkeit für die Leserkommentare liegen bei den jeweiligen Einsendern.
Die Betreiber von e-Stories.de übernehmen keine Haftung für die Beiträge oder von den Einsendern verlinkte Inhalte.
Infos zum Urheberrecht / Haftungsausschluss (Disclaimer).