Kommentare unserer Leserinnen und Leser zum Gedicht

„Die Qual der Wahl“ von Horst Fleitmann

Das Gedicht lesen - oder weitere Beiträge und Infos von Horst Fleitmann anzeigen.

Beiträge anderer Autorinnen und Autoren aus der Kategorie „Humor - Zum Schmunzeln“ lesen

Bild Leser

freude (bertlnagelegmail.com) 16.03.2019

...Horst, sehr humorvoll hast du uns das dargebracht,
ich bin begeistert, hab gelacht!

LG Bertl.

 

Antwort von Horst Fleitmann (16.03.2019)

da freue ich mich, wenns Dir Spass gemacht hat LG Horst


Bild Leser

Goslar (karlhf28hotmail.com) 16.03.2019

Lieber Horst,

sehr schön dein Gedicht.
Je länger ich lebe um so weniger stört mich der Tod, den man als junger Mensch fürchtet. Im Alter jedoch ist er oft wie eine Erlösung. Noch mal leben wollen ist ein gefährlicher Wunsch, denn man weiss nie, wo man abendet.

Hewrzlich Karl-Heinz

 

Antwort von Horst Fleitmann (16.03.2019)

Hallo Karl-Heinz, mir gehts genauso. :-)) LG Horst


sifi (eMail senden) 15.03.2019

Lieber Horst,
voraussichtlich wirst Du dann zum letzten Mal
zur Wahl schreiten bzw. getragen werden ...
(Die Groko will dafür jetzt alle Hürden abbauen.)
... um ein Kreuz zu machen
und die Stimme abzugeben.
LG Siegfried

 

Antwort von Horst Fleitmann (16.03.2019)

wenns denn so sein soll... von mir aus... :-)) Dank fürs Lesen sagt Horst


rnyff (drnyffihotmail.com) 15.03.2019

Fast alle Möglichkeiten hast Du dichterisch schön verarbeitet. Aber ich muss Dir sagen, ich schwanke noch zwischen den Möglichkeiten Tieffrieren oder Diamant. Wir werden sehen. Lieber Gruss aus dem Diesseits, Robert

 

Antwort von Horst Fleitmann (16.03.2019)

Hab mal so einen "Edelstein" an einer Witwe gesehen. Na, sagte eine Freundin, hast Du Deinen Ollen immer noch am Hals?... Makaber aber tatsächlich so gehört... Da wäre mir der Rummel im Massengrab fast lieber :-)) LG Horst


AngieP (angie.jgo4more.de) 15.03.2019

Genau - die Essenz liegt in den letzten zwei Sätzen.
Macht Spaß, Dein Gedicht über eine ernste Sache.
LG
Angie

 

Antwort von Horst Fleitmann (16.03.2019)

Nicht zu ernst nehmen bitte... :-)) LG Horst


Nicht vergessen: Eigenen Kommentar zum Gedicht verfassen!

 

Die Rechte und die Verantwortlichkeit für die Leserkommentare liegen bei den jeweiligen Einsendern.
Die Betreiber von e-Stories.de übernehmen keine Haftung für die Beiträge oder von den Einsendern verlinkte Inhalte.
Infos zum Urheberrecht / Haftungsausschluss (Disclaimer).