Kommentare unserer Leserinnen und Leser zum Gedicht

„Das Geheimnis des goldenen Apfels“ von Hans Fritz

Das Gedicht lesen - oder weitere Beiträge und Infos von Hans Fritz anzeigen.

Beiträge anderer Autorinnen und Autoren aus der Kategorie „Fantasie“ lesen

rnyff (drnyffihotmail.com) 19.03.2019

Das ist ein Freud`sches Gedicht, denke ich, bösartig wie ich bin. Du machst einfach Sprünge vom goldenen Apfel zum Zankapfel und schon landest Du bei den drei Schönen, Hera, Athene und Aphrodite. Mir geht es doch ebenso, das muss am Alter liegen, aber Du hast es wunderbar in eine Geschichte gekleidet, gratuliere Dir. Herzlich Robert


Nicht vergessen: Eigenen Kommentar zum Gedicht verfassen!

 

Die Rechte und die Verantwortlichkeit für die Leserkommentare liegen bei den jeweiligen Einsendern.
Die Betreiber von e-Stories.de übernehmen keine Haftung für die Beiträge oder von den Einsendern verlinkte Inhalte.
Infos zum Urheberrecht / Haftungsausschluss (Disclaimer).