Kommentare unserer Leserinnen und Leser zum Gedicht

„Mein Heimattal“ von Ingeborg Jansen-Buchen

Das Gedicht lesen - oder weitere Beiträge und Infos von Ingeborg Jansen-Buchen anzeigen.

Beiträge anderer Autorinnen und Autoren aus der Kategorie „Allgemein“ lesen

AngieP (angie.jgo4more.de) 20.03.2019

Einfach schön! Ich sehe das Tal vor mir.
Liebe Grüße
Angie

 

Antwort von Ingeborg Jansen-Buchen (21.03.2019)

Hallo Angie, vielen Dank für die lieben Worte. Liebe Grüße Ingeborg


Bild Leser

freude (bertlnagelegmail.com) 20.03.2019

...Ingeborg, die Heimat ist etwas besonderes, das hast du wunderbar beschrieben.
LG Adalbert.

 

Antwort von Ingeborg Jansen-Buchen (21.03.2019)

Hallo Adalbert, vielen Dank für die lieben Worte. Viele Grüße Ingeborg


tryggvason (olaf-lueken2web.de) 20.03.2019

Diese Natur- und Heimatbeschreibung ist einfach wunderbar. Draußen die herrliche Natur,
drinnen wahrscheinlich die herzallerliebsteFamilie. In den Städten brennt die Rebellion oder
gar die Revolution. 1848. Und das Volk. Es hat ein neues Vorbild. Wie heißt er ? Herr
Biedermeier. Die Fürsten herrschen wieder und alles hat seine Ordnung.Hör' ich da etwas
trappsen ? Das Gedicht ist wirklich ein Gedicht, wenn auch nicht mein Leibgericht.
Herzliche Grüße und alle Gute. Bleib gesund! olaf-lueken@web.de
Olaf

 

Antwort von Ingeborg Jansen-Buchen (21.03.2019)

Hallo Olaf, vielen Dank für den netten Kommentar. Es bringt mehr Freude zu schreiben, wenn es nett kommentiert wird. Liebe Grüße und auch Du bleibe gesund. Ingeborg


Nicht vergessen: Eigenen Kommentar zum Gedicht verfassen!

 

Die Rechte und die Verantwortlichkeit für die Leserkommentare liegen bei den jeweiligen Einsendern.
Die Betreiber von e-Stories.de übernehmen keine Haftung für die Beiträge oder von den Einsendern verlinkte Inhalte.
Infos zum Urheberrecht / Haftungsausschluss (Disclaimer).