Kommentare unserer Leserinnen und Leser zum Gedicht

„Sommerehrenpreis“ von Inge Hornisch

Das Gedicht lesen - oder weitere Beiträge und Infos von Inge Hornisch anzeigen.

Beiträge anderer Autorinnen und Autoren aus der Kategorie „Natur“ lesen

tryggvason (olaf-luekenweb.de) 22.03.2019

Wunderschön. Herzliche Grüße
Olaf

 

Antwort von Inge Hornisch (22.03.2019)

Guten Abend Olaf, jetzt zeigt sich der Frühlingsehrenpreis zwischen roter Taubnessel und Hungerblümchen, im Sommer folgt dann der Juniehrenpreis etwas hochstieliger zwischen Halmen und anderen Wiesenblumen. Ein schönes Wochenende wünscht dir Inge


Bild Leser

Janna (jannatuerlichgmail.com) 22.03.2019

Liebe Inge, wieder ein sehr schönes Naturgedicht von dir. Es lohnt sich immer wieder, bei dir reinzuschauen.

Liebe Grüße

Janna

 

Antwort von Inge Hornisch (22.03.2019)

Liebe Janna, schon jetzt blühen die ersten Sorten des Frühlings- und Persischen Ehrenpreises lavendel- oder azurblau, später folgt der Sommerehrenpreis im Juni/Juli. Gerne bedanke ich mich für deine ergänzende Anmerkung mit lieben Grüßen und wünsche dir ein schönes Wochenende, Inge


Nicht vergessen: Eigenen Kommentar zum Gedicht verfassen!

 

Die Rechte und die Verantwortlichkeit für die Leserkommentare liegen bei den jeweiligen Einsendern.
Die Betreiber von e-Stories.de übernehmen keine Haftung für die Beiträge oder von den Einsendern verlinkte Inhalte.
Infos zum Urheberrecht / Haftungsausschluss (Disclaimer).