Kommentare unserer Leserinnen und Leser zum Gedicht

„Die ganze Welt hängt am Tropf“ von Wally Schmidt

Das Gedicht lesen - oder weitere Beiträge und Infos von Wally Schmidt anzeigen.

Beiträge anderer Autorinnen und Autoren aus der Kategorie „Gesellschaftskritisches“ lesen

MarleneR (HRR2411AOL.com) 25.03.2019

Liebe Wally,

ich glaube, nur ein Tropf kann da nicht mehr helfen, da müßten schon
mehrere Tanklaster her. Diese Welt, sie wird nicht gescheit, dabei wäre es
mit ein wenig Miteinander und Verständnis doch machbar. Aber davon ist
sie noch sehr weit entfernt.

Liebe Grüße an dich von deiner Marlene


Nicht vergessen: Eigenen Kommentar zum Gedicht verfassen!

 

Die Rechte und die Verantwortlichkeit für die Leserkommentare liegen bei den jeweiligen Einsendern.
Die Betreiber von e-Stories.de übernehmen keine Haftung für die Beiträge oder von den Einsendern verlinkte Inhalte.
Infos zum Urheberrecht / Haftungsausschluss (Disclaimer).