Kommentare unserer Leserinnen und Leser zum Gedicht

„Kaffee im Kännchen“ von Robert Nyffenegger

Das Gedicht lesen - oder weitere Beiträge und Infos von Robert Nyffenegger anzeigen.

Beiträge anderer Autorinnen und Autoren aus der Kategorie „Satire“ lesen

Bild Leser

Lyrikus (eMail senden) 24.03.2019

Lieber stürmischer NULL-WATTLÄUFER Robert...
A n "BIG Brother"Zeiten tut sich´s dumme Volk gewöhnen
D er Protest verstummt...hörst bloß noch leises Stöhnen
E GO-Trips gehör´n bald verboten...
L auschen wir lieber eher Despoten?
E inem Vater Staat wär nichts zu heilig ( außer Hungerlöhnen)
--->> Zum Abschied sag ich leise ADELE
Herzl. erwärmende Sonntagmorgengrüße
vom Schwaben-Stromfresser Jürgen

 

Antwort von Robert Nyffenegger (24.03.2019)

Hallo lieber Sonntagsfrühaufsteher und herzlichen Dank für den prompten Kommentar. Du musst wissen ein Teil meiner Verwandtschaft (Schwager, Schwägerin) sind Norddeutsche, kenne also Dütschikofen recht gut und muss einfach immer wieder staunen über die Staatsgläubigkeit, bei uns undenkbar- auch nicht in Portugal. Herzlich und schönen Sonntag, Robert


Bild Leser

freude (bertlnagelegmail.com) 24.03.2019

...Robert, dein satirischer Klartext trifft genau den Kern.
LG Bertl.

 

Antwort von Robert Nyffenegger (24.03.2019)

Danke Dir, ich weiss es ist frech, aber ein Körnchen Wahrheit steckt darin. Herzlich Robert


Nicht vergessen: Eigenen Kommentar zum Gedicht verfassen!

 

Die Rechte und die Verantwortlichkeit für die Leserkommentare liegen bei den jeweiligen Einsendern.
Die Betreiber von e-Stories.de übernehmen keine Haftung für die Beiträge oder von den Einsendern verlinkte Inhalte.
Infos zum Urheberrecht / Haftungsausschluss (Disclaimer).