Kommentare unserer Leserinnen und Leser zum Gedicht

„6 im Badezimmer“ von Janna Ney

Das Gedicht lesen - oder weitere Beiträge und Infos von Janna Ney anzeigen.

Beiträge anderer Autorinnen und Autoren aus der Kategorie „Gebrauchslyrik“ lesen

Bild Leser

Horst Fleitmann (h.fleitmanngmail.com) 19.04.2019

Wirklich sehr lustig. Deine Wortspielerei gefällt mir.
LG Horst


tryggvason (olaf-luekenweb.de) 04.04.2019

Ganz großes Kino !!!

Herzliche Grüße
Olaf

 

Antwort von Janna Ney (04.04.2019)

Danke, Olaf. Auch Klobürsten wollen bedichtet werden. ;) Liebe Grüße Janna


Renate Tank (renate-tankt-online.de) 04.04.2019


Sechs mit ihren Qualitäten
sprachen aus, was sie so täten...
Unentbehrlich fand sich jeder
und bald gab es fast Gezeter,
wäre da nicht eine Hand,
die den "Plausch" fix unterband...

Eine kleines Schauspiel im Bad
- so ganz nach Menschenart!

Schmunzelgrüße - Renate


 

Antwort von Janna Ney (04.04.2019)

Hallo Renate, ja, mir macht es Spaß, Gegenstände auch mal zu personifizieren. :) Danke dir und liebe Grüße Janna


Bild Leser

Elin (hildegard.kuehneweb.de) 04.04.2019

Liebe Janna,
wie wichtig doch Wasser und Seife mit dem Zubehör
auch sind, hast du bildhaft vorgestellt.
Lieben Schmunzler von Hildegard


Bild Leser

Monika Schnitzler (eMail senden) 04.04.2019

sehr lustig und keck geschrieben, liebe Janna. So meint doch jeder, er wär das Wichtigste und ist doch nur wichtig im Zusammenspiel mit den anderen. Wieder schön symbolhaft und mit Augenzwinkern.
LG von Monika


Nicht vergessen: Eigenen Kommentar zum Gedicht verfassen!

 

Die Rechte und die Verantwortlichkeit für die Leserkommentare liegen bei den jeweiligen Einsendern.
Die Betreiber von e-Stories.de übernehmen keine Haftung für die Beiträge oder von den Einsendern verlinkte Inhalte.
Infos zum Urheberrecht / Haftungsausschluss (Disclaimer).