Kommentare unserer Leserinnen und Leser zum Gedicht

„Beim Star-Friseur“ von Gabriele Förster-Wöbke

Das Gedicht lesen - oder weitere Beiträge und Infos von Gabriele Förster-Wöbke anzeigen.

Beiträge anderer Autorinnen und Autoren aus der Kategorie „Humor - Zum Schmunzeln“ lesen

Bild Leser

rainer (rainer.tiemann1gmx.de) 16.05.2019

Wie gut, diese großartige, haarige Geschichte lesen zu dürfen. Hier findet sich der Humor, den viele für sich beschwören, ihn leider nicht besitzen. Mein Kompliment, liebe Gaby, und freundliche Grüße von RT.

 

Antwort von Gabriele Förster-Wöbke (17.05.2019)

Lieber Rainer, ich gebe es ja ungern zu, aber wir Frauen haben in puncto Haare wirklich einen an der Klatsche. Die einen machen allmorgendlich so viel Firlefanz, dass sie anschließend aussehen, als würden sie gerade frisch vom Friseur kommen und die anderen kämmen sich vorne und wissen nicht, dass sie am Kopf auch hinten haben. Hinten bleiben den ganzen Tag die vom Schlaf verlegenen Haare in Schlafposition. Auch ist das Thema "Haare" gerne ein Frauengespräch. Ich kann da immer nicht mitreden. Wenn ich finde, dass meine Haare blöd aussehen, nehme ich eine Schere. Irgendetwas kommt da immer bei raus. Auch wenn es einfach nur "anders" ist. Wächst ja wieder. Mut zur Schere macht viel Spaß und man muss sich nicht über den Friseur ärgern, sondern nur über sich selbst. Und da hilft "Das Schnitzel" von Eugen Roth. VD & LG, Gaby


sifi (eMail senden) 08.04.2019

Eine haarige Geschichte., liebe Gabriele.
Gekonnt vertextet. Gern gelesen.
LG Siegfried

 

Antwort von Gabriele Förster-Wöbke (08.04.2019)

Vielen Dank, lieber Siegfried. Ein Lob aus berufenem Munde höre ich sehr gern. LG Gaby


Bummi (Millozartgmx.de) 07.04.2019

Liebe Gabriele!
Neee, was war das köstlich. Ein richtig schönes Schmunzelgedicht.
LG Monika

 

Antwort von Gabriele Förster-Wöbke (09.04.2019)

Danke, liebe Monika, für Deinen Kommentar. Jetzt weisst Du, warum ich nie zum Friseur gehe und mir die Haare lieber selbst verkatsche. LG Gaby


tryggvason (olaf-lueken2web.de) 07.04.2019

Eine Lachstunde - nicht nur für Hunde !!!
Großartig !
Herzliche Grüße
Olaf

 

Antwort von Gabriele Förster-Wöbke (09.04.2019)

Danke für Deinen Kommentar, lieber Olaf. Doch so witzig fand ich das gar nicht, als ich da so beim Friseur saß. LG Gaby


Bild Leser

Goslar (karlhf28hotmail.com) 07.04.2019

Liebe Gabriele,

ich habe gerade fetsgestellt, dass unser Forum mit deiner Mitgliedschaft bereichert wurde. Mit Freuden habe ich dein Gedicht gelesen.

Herzlich Karl-Heinz, der olle Kanadier

 

Antwort von Gabriele Förster-Wöbke (08.04.2019)

Lieber Karl-Heinz, vielen Dank für Deinen herzlichen Empfang. Doch treibe ich mich hier schon seit Jahren sporadisch rum und Dein Humor ist mir nicht unbekannt. Liebe Grüße nach Kanada, dem mir unbekannten Land. LG Gaby


Nicht vergessen: Eigenen Kommentar zum Gedicht verfassen!

 

Die Rechte und die Verantwortlichkeit für die Leserkommentare liegen bei den jeweiligen Einsendern.
Die Betreiber von e-Stories.de übernehmen keine Haftung für die Beiträge oder von den Einsendern verlinkte Inhalte.
Infos zum Urheberrecht / Haftungsausschluss (Disclaimer).