Kommentare unserer Leserinnen und Leser zum Gedicht

„Das Boot“ von Aylin .

Das Gedicht lesen - oder weitere Beiträge und Infos von Aylin . anzeigen.

Beiträge anderer Autorinnen und Autoren aus der Kategorie „Erwachsen werden“ lesen

Bild Leser

freude (bertlnagelegmail.com) 09.04.2019

...Monika, deine Geschichte beschreibt das wahre Leben. So kann man in Ruhe vor Anker geh'n, du hast wahrlich viel geseh'n.
LG Adalbert

 

Antwort von Aylin . (10.04.2019)

Ja, so ist es, lieber Bertl. Ich habe viel gesehen, nichts verpasst und kann darauf zufrieden zurück blicken. Danke und lG von Monika


rnyff (drnyffihotmail.com) 09.04.2019

Wunderschön und eindrücklich hast Du es beschrieben, das Leben wie es bestenfalls verläuft. Herzlich Robert

 

Antwort von Aylin . (10.04.2019)

ja, lieber Robert, aber ein bisschen muss man auch selbst dafür tun... Lächeln von Monika


Bild Leser

Elin (hildegard.kuehneweb.de) 09.04.2019

Liebe Monika,
sehr beeindruckend geschrieben und so wie das Leben auch verläuft.
Schicke dir liebe Grüße von Hildegard

 

Antwort von Aylin . (10.04.2019)

danke schön, liebe Hildegard. LG von Monika


Renate Tank (renate-tankt-online.de) 09.04.2019


Liebe Monika,
ein "gewachsenes Boot" durfte einen schönen Triumpf
erleben: das "Kriegsschiff" war nach Jahren dem Rost/
Verfall überlassen.
Das ursprünglich kleine Boot aber hatte alles bestmöglich
umfahren und gelöst. Nun ist es als großes Kreuzfahrt-
schiff im Hafen zurück und hat dabei einem "kleinen,
noch unerfahrenen Boot" die Ausfahrt ins offene Meer
nicht verstellt...

Das ist doch eine schöne Lebensbilanz, so ganz in sich und
bei sich gewesen zu sein! Darauf darfst du sehr stolz sein!

Liebe Grüße kommen zu dir - Renate

 

Antwort von Aylin . (10.04.2019)

das hast du genau auf den Punkt gebracht, liebe Renate. Ja, ich kann voller Freude und Frieden auf ein erlebnisreiches, wenn auch nicht immer einfaches Leben zurückblicken. Die Kraft daraus kann ich an Töchterchen und Enkel weitergeben. LG zu dir von Monika


Nicht vergessen: Eigenen Kommentar zum Gedicht verfassen!

 

Die Rechte und die Verantwortlichkeit für die Leserkommentare liegen bei den jeweiligen Einsendern.
Die Betreiber von e-Stories.de übernehmen keine Haftung für die Beiträge oder von den Einsendern verlinkte Inhalte.
Infos zum Urheberrecht / Haftungsausschluss (Disclaimer).