Kommentare unserer Leserinnen und Leser zum Gedicht

„Heimat“ von Brigitte Waldner

Das Gedicht lesen - oder weitere Beiträge und Infos von Brigitte Waldner anzeigen.

Beiträge anderer Autorinnen und Autoren aus der Kategorie „Gedichte aus der Heimat“ lesen

tryggvason (olaf-luekenweb.de) 10.04.2019

Ein wunderschönes Gedicht. Wem fiele nicht ein an...das Wandern ist des Müllers Lust... wem Gott will
recht Gunst erweisen, den schickt er...zu singen. Sicherlich können solche Gedichte "rührselig"klingen
oder biedermeierisch wirken. Vollkommen gelungen ist für mich auch die Naturbeobachtung. Man spürt
regelrecht, wie klar und frisch der Quell ist- Zum Reinsteigen schön.
Herzliche Grüße
Olaf

 

Antwort von Brigitte Waldner (11.04.2019)

Lieber Olaf, danke schön für die liebenswürdigen Worte zu meinem Gedicht. Eine Quelle zum Trinken, was gibt es Gesünderes? Mit lieben Grüßen, Brigitte


Klaus lutz (clicks1freenet.de) 09.04.2019

Ein sehr romantisches Gedicht! Es ist so wie eine Verliebte schreibt! Die weiss sie hat das Leben gefunden! Klaus

 

Antwort von Brigitte Waldner (11.04.2019)

Lieber Klaus, danke schön, Du hast immer ein nettes Wort übrig für mein Gedicht. Das freut mich. Das Leben hat mich noch nie gefunden. Das suche ich schon 62 Jahre vergeblich. Die Hoffnung kann ich aufgeben. Trotzdem versuche ich die Zeit bis zum Sterben irgendwie herumzubringen. Irgendwie halt. *Lach*... Liebe Grüße, Brigitte


Nicht vergessen: Eigenen Kommentar zum Gedicht verfassen!

 

Die Rechte und die Verantwortlichkeit für die Leserkommentare liegen bei den jeweiligen Einsendern.
Die Betreiber von e-Stories.de übernehmen keine Haftung für die Beiträge oder von den Einsendern verlinkte Inhalte.
Infos zum Urheberrecht / Haftungsausschluss (Disclaimer).