Kommentare unserer Leserinnen und Leser zum Gedicht

„BirkenStock“ von Janna Ney

Das Gedicht lesen - oder weitere Beiträge und Infos von Janna Ney anzeigen.

Beiträge anderer Autorinnen und Autoren aus der Kategorie „Humor - Zum Schmunzeln“ lesen

sifi (eMail senden) 11.04.2019

Liebe Jana,
das hat der Herbstwind fein gemacht,
er hat sich einen Ast gelacht,
und die Birkin mit 'ner Tracht
Prügel um Verstand gebracht.
LG Siegfried


Andreas Vierk (Andreasvierkgmx.de) 10.04.2019

Liebe Janna,

ich habe es gern gelesen und sehr geschmunzelt. ---
Ihr Birkenstock, er wurde Schuh / für Fuß und Käsestrümpfe. Puh!---
LG Andreas


Klaus lutz (clicks1freenet.de) 10.04.2019

So ein Birkenleben ist schon abenteuerlich! Ein wunderbares Gedicht finde ich! Ich sehe die Birke jetzt neu! Mit all ihrer Pracht! Bäume so überhaupt haben eine ganz besondere Schönheit! Bei mir gegenüber stand eine riesige Trauerweide! Dieser Baum war faszinierend! So 60-70 Jahre alt schätze ich mal! Dann haben sie diese Trauerweide entfernt! Das fand ich schade! Die war einfach paradiesisch! Die hatte so etwas majestätisches! Einfach einzigartig! Klaus


Bild Leser

Horst Fleitmann (h.fleitmanngmail.com) 10.04.2019

Grandioses Gedicht :-))
Bravo sage ich da nur.

LG Horst


Bild Leser

Elin (hildegard.kuehneweb.de) 10.04.2019

Liebe Janna,
ein sehr ergreifendes Gedicht und gerne gelesen. Mir kam
unweigerlich der Gedanke an die Schuhe mit der Marke "Birkenstock",
sorry.
Liebe Grüße von Hildegard


tryggvason (olaf-luekenweb.de) 10.04.2019

Deine Gedanken habe ich gerne gelesen.
Beobachtungsgabe vom Feinsten.
Herzliche Grüße
Olaf


Nicht vergessen: Eigenen Kommentar zum Gedicht verfassen!

 

Die Rechte und die Verantwortlichkeit für die Leserkommentare liegen bei den jeweiligen Einsendern.
Die Betreiber von e-Stories.de übernehmen keine Haftung für die Beiträge oder von den Einsendern verlinkte Inhalte.
Infos zum Urheberrecht / Haftungsausschluss (Disclaimer).