Kommentare unserer Leserinnen und Leser zum Gedicht

„Die Menschheit ist be-SCHEUERt. - FREI-days vor Fjutscher“ von Siegfried Fischer

Das Gedicht lesen - oder weitere Beiträge und Infos von Siegfried Fischer anzeigen.

Beiträge anderer Autorinnen und Autoren aus der Kategorie „Ironisches“ lesen

Bild Leser

FranzB (eMail senden) 11.04.2019

Zu viele sind bescheuert lieber Siegfried. Der Alltag zeigt uns dies! Grüße Franz Dir mit Schmunzeln

 

Antwort von Siegfried Fischer (11.04.2019)

Ja, dies ist wohl wahr, lieber Franz! - Gruß mit Grins vom Siegfried


Bild Leser

Horst Fleitmann (h.fleitmanngmail.com) 11.04.2019

Hallo Siegfried...

ja man, ... da fällt mir schon wieder nichts zu ein. Ich kann das doch nicht unkommentiert lassen... was mache ich jetzt?
Ach was... hier hast Du meinen Kommentar: "KOMMENTAR"

Also dann... man liest sich...
LG Horst

 

Antwort von Siegfried Fischer (11.04.2019)

Lieber Horst, so etwas ist ja im Internet durchaus üblich, wenn einem überhaupt nichts einfällt. Es wird letztlich trotzdem gepostet - und - welch ein Wunder! - sogar noch kommentiert. - VD & LG Siegfried


Bild Leser

Lyrikus (eMail senden) 11.04.2019

Lieber Anti-Klima-Pöbler Siegfried...
Tust wegen so (ph-)RASEN morgen
Rechtlich gesehen sehr klein wettern...
Dann sei bescheuert ohne Sorgen
Und laß Greta´s GENWEIN klettern ;-))
Ich mag ebenso gern
Rasensprenger, die Boden bewässern.
Herzl Grüße vom grünen Jürgen
zur Donnerstagnacht


Gaby (foerster-woebkeweb.de) 10.04.2019

Gut gekontert.

LG
Gaby

 

Antwort von Siegfried Fischer (10.04.2019)

Ja, kontern wurde mir bereits als Kind in die Wiege gelegt. Ich hatte schließlich eine Kontermutter und mein Vater war ein echter Konteradmiral. - Ja, kontern konnt'er gut. So zum Wort- bzw. Beispiel: Lieber kontern als kentern! - LG Siegfried


rnyff (drnyffihotmail.com) 10.04.2019

Wie immer ulkig, spassig, aber intelligent und gekonnt. Lieber Gruss Robert

 

Antwort von Siegfried Fischer (10.04.2019)

Immer wieder gern, lieber Robert. Der Besuch in dieser "Anstalt" ist allerdings für Senioren ab einer gewissen Altersstufe nicht mehr zeitgemäß. Die Sendung kommt meistens viel zu spät. - LG Siegfried


Bild Leser

freude (bertlnagelegmail.com) 10.04.2019

Bescheuert ist die Menschheit schon
und dein Gedicht dafür der Lohn.

Sifi, lG von Bertl.

 

Antwort von Siegfried Fischer (10.04.2019)

Das habe ich aber nicht verdient, lieber Bertl. So etwas Bescheuertes hat mir gerade noch gefehlt in meinem Lohnsackerl. - Grinsgruß vom Siegfried - (Es war mir schon klar, dass Du Dein neuestes Werk für die Schlaraffen geschrieben hast.)


Nicht vergessen: Eigenen Kommentar zum Gedicht verfassen!

 

Die Rechte und die Verantwortlichkeit für die Leserkommentare liegen bei den jeweiligen Einsendern.
Die Betreiber von e-Stories.de übernehmen keine Haftung für die Beiträge oder von den Einsendern verlinkte Inhalte.
Infos zum Urheberrecht / Haftungsausschluss (Disclaimer).