Kommentare unserer Leserinnen und Leser zum Gedicht

„Feuer gefangen“ von Samoa Rider

Das Gedicht lesen - oder weitere Beiträge und Infos von Samoa Rider anzeigen.

Beiträge anderer Autorinnen und Autoren aus der Kategorie „Liebe“ lesen

Bild Leser

Michael Reissig (mikel.reiiggmail.com) 23.04.2019

Liebe Samoa,
dass auch die tief im Inneren besonders stark tobenden Gefühlswallungen dafür sorgen können, dass Liebe und Hass dicht beieinander liegen können, hast du anhand von nachdenklich stimmenden Szenarien eindrucksvoll bewiesen. In unserer Natur sorgen Erdbeben dafür, dass sich die Spannungen entladen. Und bei uns Menschen sorgen Gefühlspannungen irgendwann einmal dafür, dass sich die Wogen glätten. Fragt sich nur, nach welcher Zeit! Ein ganz toll in Worte gefasstes Gedicht, bei dem du hoch emotionale Augenblicke in Strömen aus Gefühlen, die unterschiedlicher nicht sein können, hast aufeinander prallen lassen!
LG. Michael

 

Antwort von Samoa Rider (23.04.2019)

Vielen lieben Dank für den ausführlichen Kommentar, ich freue mich sehr wenn meine Worte jemanden erreichen und bewegen.. Ja, das trifft es recht gut: alle Gefühlswelten zwischen Schwarz und Weiß gehören dazu.. :D Liebe Grüße Samoa


Bild Leser

Paule (paul-uhlweb.de) 20.04.2019

Das gefällt mir sehr, Samoa!
herzlich der Paul

 

Antwort von Samoa Rider (23.04.2019)

Danke Paul! Das ist lieb von dir, freut mich wirklich :D Liebe Grüße Samoa


Renate Tank (renate-tankt-online.de) 20.04.2019


Hallo Samoa,
eine absolut überzeugende und gefühlvolle Aussage,
die mich schon allein durch die Vielfalt der Vergleiche
in den Bann gezogen hat.
Hier können Mensch und Gott gemeint sein.
In beiden Fällen eine flammende Liebeserklärung...

Liebe Grüße kommen von mir - Renate

 

Antwort von Samoa Rider (23.04.2019)

Liebe Renate Herzlichen Dank für deine Reaktion - ich freue mich sehr wenn es dir gefällt und dir Spielraum für eigene Interpretationen lässt. Liebe Grüße Samoa


Nicht vergessen: Eigenen Kommentar zum Gedicht verfassen!

 

Die Rechte und die Verantwortlichkeit für die Leserkommentare liegen bei den jeweiligen Einsendern.
Die Betreiber von e-Stories.de übernehmen keine Haftung für die Beiträge oder von den Einsendern verlinkte Inhalte.
Infos zum Urheberrecht / Haftungsausschluss (Disclaimer).