Kommentare unserer Leserinnen und Leser zum Gedicht

„Ist Ostern heut und früh am Morgen“ von Robert Nyffenegger

Das Gedicht lesen - oder weitere Beiträge und Infos von Robert Nyffenegger anzeigen.

Beiträge anderer Autorinnen und Autoren aus der Kategorie „Gedichte für Kinder“ lesen

Bild Leser

FranzB (eMail senden) 21.04.2019

Auch dies Gedicht hat mir am heutigen Ostersonntag gefallen lieber Robert! Grüße Dir zum Osterfest der Franz

 

Antwort von Robert Nyffenegger (21.04.2019)

Danke Dir herzlich und lieber Gruss Robert


tryggvason (olaf-lueken2web.de) 21.04.2019

Unser Osterhas' ich nehm's nicht krumm,
führt seine Leser an der Leine herum.
Nur die Kinder heut' vor Freude noch stammeln,
wenn sie farbenprächtige Eier sammeln.

Ergo: Stört mir nicht den Traum der Kinder.
Ostergrüße
Olaf

 

Antwort von Robert Nyffenegger (21.04.2019)

Werden wir sicher nicht, doch die Hühner geben die Eier nicht freiwillig, aber sie müssen sie wenigstens nicht malen, Flügel sind dazu schlecht geeignet. Der Hase hat aber zarte Pfoten. Auf jeden Fall die Enkel waren heute begeistert, herzlichen Dank und lieber Gruss, Robert


Gaby (foerster-woebkeweb.de) 21.04.2019

.... und dann die strahlenden Augen von den Kleinkindern, wenn sie im Garten mit ihrem kleinen Körbchen suchen - zu schön, irgendwie rührend. Als Erwachsener geht man in die Pilze und freut sich genau so - bloß das mit dem Niedlichsein hat sich erledigt. Sei herzlichst gegrüßt, Gaby

 

Antwort von Robert Nyffenegger (21.04.2019)

Danke Dir liebe Gaby, habe es heute so erlebt, wie Du es beschreibst, von den fünf Enkel sind drei doch noch im Alter von 2 bis 8 Jahren. Lieber Gruss Robert


Bild Leser

Lyrikus (eMail senden) 21.04.2019

Lieber pünktlicher Dichterhas Robert
Sehr witzig HAS du´s wieder aufgepeppt...
Die ganze Tierschar: Krähe, Specht und Gockel
ULTRA HD kunterbunt wurd´s angeschleppt:
Osterstory mit Happy End dank Hühner-Jockel ;-))
Damit im heimischen Nest auch
stets Frieden herrschen möge...
Meint schmunzelnd nach dem Osterschmaus
Schwabenfreund Jürgen mit dickem Applaus

 

Antwort von Robert Nyffenegger (21.04.2019)

Bestens Deine Zusammenfassung, konnte sogar einflechten, dass der Hahn gescheiter ist als die Hühner, das ist Dir ja sicher aufgefallen. Für mich bist Du der Buntspecht drum grüsse ich Dich auch ganz herzlich, Robert


Bild Leser

Paule (paul-uhlweb.de) 21.04.2019

Herrlich - sowas gefällt mir sehr, Robert!
Dir und den Deinen noch schöne Ostereiertage!
Herzlich der Paul
Hier haben wir heute 24 Grad!

 

Antwort von Robert Nyffenegger (21.04.2019)

Danke Dir ganz herzlich, das Eiersuchen der Enkel war heute wieder von Erfolg gekrönt. Nur die Drohne ist im Baum hängengeblieben, so ist das Leben. Liebe End-Ostergrüsse, Robert


Nicht vergessen: Eigenen Kommentar zum Gedicht verfassen!

 

Die Rechte und die Verantwortlichkeit für die Leserkommentare liegen bei den jeweiligen Einsendern.
Die Betreiber von e-Stories.de übernehmen keine Haftung für die Beiträge oder von den Einsendern verlinkte Inhalte.
Infos zum Urheberrecht / Haftungsausschluss (Disclaimer).