Kommentare unserer Leserinnen und Leser zum Gedicht

„EINE KLEINE MELODIE“ von Marlene Remen

Das Gedicht lesen - oder weitere Beiträge und Infos von Marlene Remen anzeigen.

Beiträge anderer Autorinnen und Autoren aus der Kategorie „Frühling“ lesen

Bild Leser

rainer (rainer.tiemann1gmx.de) 28.04.2019

Das, liebe Marlene, ist so melodisch geschrieben, dass man ein shönes Lied daraus machen könnte. Mein Kompliment! Herzlich grüßt dich RT.

 

Antwort von Marlene Remen (29.04.2019)

Lieber Rainer, vielen Dank für deine so lieben Worte. Lieb grüßt dich Marlene


Bild Leser

chriAs (christa.astla1.net) 25.04.2019

Liebe Marlene, mögest du viele solcher Lieder hören, die deine Seele erfreuen!
Sonnige Grüße zu dir - mit Vogelsang und Bächleinrauschen - von Christa

 

Antwort von Marlene Remen (25.04.2019)

Liebe Christa, ich danke dir ganz lieb für deine schönen Worte. Beim Lied der Vögel wird man ganz andächtig. Liebe Grüße zu dir von Marlene


Horst Werner (horst.brackergmx.de) 25.04.2019

Hallo Marlenchen!
Ein schönes Gedicht. Es passt so schön zu Frühlingszeit.
Alles was du so wunderbar poetisch geschrieben hast,
erlebe ich auch täglich in meinen Garten.
Wie schön ist doch die Frühlingszeit! Ich möchte sie nicht missen!
Dir Liebe Grüße aus Hamburg!
Von Horst Werne

 

Antwort von Marlene Remen (25.04.2019)

Lieber Horst Werner, ich danke dir für die lieben und schönen Worte. Der Frühling ist auch meine liebste Jahreszeit, auch wenn er jetzt ein wenig kühler werden soll. P.S. ; Wenn du bei meinen F - Gedichten noch mal reinschauen magst, dort ist eine Überraschung für dich. Liebe Grüße und alles Liebe zu dir von Marlenchen


Bild Leser

Elin (hildegard.kuehneweb.de) 23.04.2019

Liebe Marlene,
diese kleine Melodie der Amsel hast du sehr nachvollziehbar
beschrieben. Es ist immer wieder eine Freude, wenn die Vöglein
musizieren und der Schein der Sonne begleitet sie, was kann
es noch schöneres geben.
Schicke dir sonnige Grüße von Hildegard

 

Antwort von Marlene Remen (25.04.2019)

Liebe Hildegard, das Lied einer Amsel zu hören in der Früh, es ist wundervoll. Dann kann der Tag nur schön werden. Liebe Grüße dir von Marlene


Bild Leser

freude (bertlnagelegmail.com) 23.04.2019

...ja Marlene, das sind die kleinen Freuden des Alltags. Eine gute Woche und lG, Bertl.

 

Antwort von Marlene Remen (25.04.2019)

Lieber Bertl, danke dir für die lieben Worte, ein weig Freude ist so schön. Liebe Grüße dir von Marlene


Bild Leser

Minka (wally.h.schmidtgmail.com) 23.04.2019

Liebe Marlene,
auch ich gehe immer mal wieder auf den Balkon um die Vögel zu hören.Wir haben leider Heute gemixtes Wetter. War heute morgen zum Picken in ein Auge; ist jeden Monat. Sonst werde ich blind. Kennst du vielleicht.Wir müssen immer in die nächste grössere Stadt, ist 40 klm.
Die Sache heisst " Macula Degeneration.
Ja, ja immer es jet!!
Herzliche Grüsse von deiner Wally

 

Antwort von Marlene Remen (25.04.2019)

Liebe Wally, ich danke dir schön für deine lieben Worte. Heute ist es hier auch etwas kühler, gestern Abend gab es sogar ein Gewitter. An meine Augen laß ich keinen ran, das wäre das Schlimmste für mich, aber du hast dich schon dran gewöhnt ? Und wenn es hilft, dann ist es ja auch gut. Ganz lieb grüß ich dich und Fred, deine Marlene


Night Sun (m.offermannt-online.de) 23.04.2019

Liebe Marlene, das Amsellied untermalt die Sonnenstimmung und Blütenfrische deines lichten Frühlingstages. Dir liebe Grüße, Inge

 

Antwort von Marlene Remen (25.04.2019)

Liebe Inge, dankeschön für deine lieben Worte, ein Amsellied zu hören, es ist wunderschön. Liebe Grüße dir von Marlene


Nicht vergessen: Eigenen Kommentar zum Gedicht verfassen!

 

Die Rechte und die Verantwortlichkeit für die Leserkommentare liegen bei den jeweiligen Einsendern.
Die Betreiber von e-Stories.de übernehmen keine Haftung für die Beiträge oder von den Einsendern verlinkte Inhalte.
Infos zum Urheberrecht / Haftungsausschluss (Disclaimer).