Kommentare unserer Leserinnen und Leser zum Gedicht

„im GEBIRGE“ von Paul Rudolf Uhl

Das Gedicht lesen - oder weitere Beiträge und Infos von Paul Rudolf Uhl anzeigen.

Beiträge anderer Autorinnen und Autoren aus der Kategorie „Natur“ lesen

Bild Leser

Goslar (karlhf28hotmail.com) 29.04.2019

Lieber Paul,

ein herrliches Gedicht und einen fantastische Aufnahme.

Herzlich Karl-Heinz

 

Antwort von Paul Rudolf Uhl (30.04.2019)

Hab' ganz lieben Dank, KH!


Bild Leser

freude (bertlnagelegmail.com) 28.04.2019

...Paul, Feen und Zwerge hob i zwar nou koane schuften g'seh'n, ober auf an schein Fleckerl der Wöd bist scho daham.
LG Bertl.


Nicht vergessen: Eigenen Kommentar zum Gedicht verfassen!

 

Die Rechte und die Verantwortlichkeit für die Leserkommentare liegen bei den jeweiligen Einsendern.
Die Betreiber von e-Stories.de übernehmen keine Haftung für die Beiträge oder von den Einsendern verlinkte Inhalte.
Infos zum Urheberrecht / Haftungsausschluss (Disclaimer).