Kommentare unserer Leserinnen und Leser zum Gedicht

„Hicks“ von Heike Diehl

Das Gedicht lesen - oder weitere Beiträge und Infos von Heike Diehl anzeigen.

Beiträge anderer Autorinnen und Autoren aus der Kategorie „Humor - Zum Schmunzeln“ lesen

Bild Leser

FranzB (eMail senden) 04.05.2019

Eines habe ich festgestellt liebe Heike, nach einer Flasche Wein da habe ich auch Ruhe betr. Träume! Schmunzelgrüße Dir der Franz

 

Antwort von Heike Diehl (04.05.2019)

Hallo Franz Ich hab auch ohne Weingenuss manchmal verrückte Träume. Was man sich alles so zusammen träumt - es ist echt verrückt"!! Lieben Gruß Heike


Klaus lutz (clicks1freenet.de) 03.05.2019

Tja! Ein guter Wein ist was edles! Und seinen Geist geniesst man an besten! So als kurze Flucht aus der Welt! Was sehr erholsam sein kann! Ein berührendes Gedicht! Klaus

 

Antwort von Heike Diehl (03.05.2019)

Hallo Klaus Ja manchmal tut so eine Flucht aus dieser reellen Welt ganz gut. Danke dir fürs Lesen und lieben Gruß Heike


Bild Leser

Elin (hildegard.kuehneweb.de) 03.05.2019

Liebe Heike,
dein humorvolles Gedicht gefällt mir und guten Wein genießen,
das dieser dich nicht soll verdrießen und zum Glück war es nur
ein Traum.
Liebe Grüße von Hildegard

 

Antwort von Heike Diehl (03.05.2019)

Hallo Hildegard Also bis jetzt ist noch kein Geist aus einer Flasche raus geschossen. Gut dass es nur ein Traum war. den Traum hab ich auch erfunden. Dank dir für' n Kommi und lieben Gruß Heike


Gaby (foerster-woebkeweb.de) 03.05.2019

Liebe Heike,

dass im Traum immer die Logik und alle physikalische Gesetze abhanden kommen, kann ich auch nicht begreifen. Schade, dass man den Blödsinn, den man sich zurecht träumt nicht auf USB-Stick speichern kann. Das wären alles oscarreife Filme. Steigt zwar keiner durch, wegen der springenden Handlungen, aber egal.

Hicks hat Spaß gemacht. Danke dafür.

LG
Gaby

 

Antwort von Heike Diehl (03.05.2019)

hallo Gaby Uii das wäre toll , wenn man seine Träume auf USB speichern könnte.Freut mich dass du mit meinem Hicks Spaß hattest. Ich hatte viel Vergnügen beim Schreiben. Viele Grüße Heike


Bild Leser

freude (bertlnagelegmail.com) 03.05.2019

...Heike, ich hätt die Flasche ausgetrunken und einen Fingerhut voll hätt' ich drinnen lassen. *Lach* Dann hätt' ich noch besser geträumt.
GN8 und lG, Bertl.

 

Antwort von Heike Diehl (04.05.2019)

Hallo Bertl Trinkst du die Flasche nicht ganz aus dann kommt der Geist auch nicht heraus! Werd beim nächsten Mal dran denken und ihm nicht die Freiheit schenken. Danke dir und ein Prösterchen in die Steiermark LG Heike


Nicht vergessen: Eigenen Kommentar zum Gedicht verfassen!

 

Die Rechte und die Verantwortlichkeit für die Leserkommentare liegen bei den jeweiligen Einsendern.
Die Betreiber von e-Stories.de übernehmen keine Haftung für die Beiträge oder von den Einsendern verlinkte Inhalte.
Infos zum Urheberrecht / Haftungsausschluss (Disclaimer).