Kommentare unserer Leserinnen und Leser zum Gedicht

„Träume weiter als deine Grenzen sind“ von Anita Namer

Das Gedicht lesen - oder weitere Beiträge und Infos von Anita Namer anzeigen.

Beiträge anderer Autorinnen und Autoren aus der Kategorie „Das Leben“ lesen

Gaby (foerster-woebkeweb.de) 04.05.2019


Ja, Anita, fängt ja schon morgens an: Je mehr man auf dem Zettel hat, desto mehr schafft man. Wenn auch nicht alles, das ist egal, trotzdem war es am Ende des Tages viel. Hat man kaum etwas auf dem Zettel, kommt man nicht zu Potte.

Liebe Anita, daraus hast Du einen schönen Leitspruch gemacht.

Liebe Grüße
Gaby

 

Antwort von Anita Namer (04.05.2019)

Lach, liebe Gaby - meistens hab ich zu viel auf dem Zettel.... :) Ich glaube, erst wenn wir unsere Grenzen in möglichst vielen Bereichen überschreiten, erleben wir, wie groß, wie weit und wie wundervoll wir in Wirklichkeit sind. ... So - erstaunen wir uns selbst :) Ganz liebe Grüße und einen guten Start in die neue Woche, Anita


Bild Leser

Lyrikus (eMail senden) 04.05.2019

Liebe unbegrenzte Träumerin Anita...
wenn ich einfach hier
so gedankenlos schwadroniere:
S choko über mein Herz-Kolibrichen GOSS
E ntfacht die Liebe zu ´nem Griechen BOSS
C alimera...ojeh, Superman...geh´ SÜSSE
H as/s)t du junges <Capri-Sun>Gemüse*!?!
S paß garantiert...war´s ein Tagtraum bloss?!?
--->>
als Schulnote doch sehr ungenügend
mit Fantasie dein Elfchen betrügend!!!
P.S.: Wünsche Dir keine schlaflose Nächte
voller unmöglicher Dinge!!
Herzl. Schmunzelgrüße vom
schwäb. Traumtänzer Jürgen
am heutigen Welt-feuerwehr-Tag

 

Antwort von Anita Namer (04.05.2019)

Lach, Jürgen - ja - mir schwirrt schon wieder der Kopf! Gottseidank kann ich immer und überall schlafen :) Was du so alles aus deinem Ärmel oder deinem Kopf schüttelst - unglaublich! Liebe Grüße in deinen Abend, Anita


Bild Leser

freude (bertlnagelegmail.com) 03.05.2019

...ja, warum nicht Anita, mit Ekstasie ist alles möglich.
https://www.youtube.com/watch?v=e-KIjd7JmvY
LG Bertl.

 

Antwort von Anita Namer (04.05.2019)

Lach, Bertl, das geht bei mir auch einfach so..... oder z. B. damit: https://www.youtube.com/watch?v=_03uXQiz6eY, Ganz liebe Grüße, Anita


Nicht vergessen: Eigenen Kommentar zum Gedicht verfassen!

 

Die Rechte und die Verantwortlichkeit für die Leserkommentare liegen bei den jeweiligen Einsendern.
Die Betreiber von e-Stories.de übernehmen keine Haftung für die Beiträge oder von den Einsendern verlinkte Inhalte.
Infos zum Urheberrecht / Haftungsausschluss (Disclaimer).