Kommentare unserer Leserinnen und Leser zum Gedicht

„Fernes, altes Lied“ von Mario Morgenroth

Das Gedicht lesen - oder weitere Beiträge und Infos von Mario Morgenroth anzeigen.

Beiträge anderer Autorinnen und Autoren aus der Kategorie „Frühling“ lesen

Renate Tank (renate-tankt-online.de) 04.05.2019


Frühe Lieder tönen auf
und rahmen, was einst schön geborgen.
Im Frühlingsduft schwelgt mir ein Hauch,
der auf nimmer geht verloren...

Gedankengrüße von mir - Renate


Nicht vergessen: Eigenen Kommentar zum Gedicht verfassen!

 

Die Rechte und die Verantwortlichkeit für die Leserkommentare liegen bei den jeweiligen Einsendern.
Die Betreiber von e-Stories.de übernehmen keine Haftung für die Beiträge oder von den Einsendern verlinkte Inhalte.
Infos zum Urheberrecht / Haftungsausschluss (Disclaimer).