Kommentare unserer Leserinnen und Leser zum Gedicht

„WELTLACHTAG !“ von Paul Rudolf Uhl

Das Gedicht lesen - oder weitere Beiträge und Infos von Paul Rudolf Uhl anzeigen.

Beiträge anderer Autorinnen und Autoren aus der Kategorie „Aktuelles“ lesen

Bild Leser

Lyrikus (eMail senden) 06.05.2019

Lieber (eher grinsender Smilie) PAUL...
an Euch alten Lachsäcken finde
ich immer wieder mehr Gefallen ;-))
ob totlachen heutzutage der
beste Weg ist um
für immer abzutreten? grübel, grins,...
Was, soll´s...Hauptsache lustig
denn Lachen ist und bleibt die beste Medizin!!!
Herzl. sonnig coole Morgengrüße
aus dem Ländle vom Jürgen
P.S.: ein Kurzwitz:
Geht eine dicke Frau in eine Bäckerei und sagt:
"Ich möchte gerne Rumkugeln!"
Darauf der Bäcker:
"Aber nicht in meinem Laden!"

 

Antwort von Paul Rudolf Uhl (06.05.2019)

Auch Dir sonnige Morgengrüße, Jürgen! Dank fürn Schmunzelkommi! servus der Paul


Bild Leser

FranzB (eMail senden) 06.05.2019

Richtig lieber Paul und auch einen Tag danach habe ich noch immer mein Humor! Schmunzelgrüße Franz

 

Antwort von Paul Rudolf Uhl (06.05.2019)

Das ist doch schön, Franzl! Dank fürn Kommi und LG vom Paul


Bild Leser

Gundel (edelgundeeidtner.de) 05.05.2019

Da lache ich jetzt zum Sonntag, lieber Paul,
Einfach mit!😊

Liebe Sonntagsgrüße mit einem Lächeln schickt dir
Gundel

 

Antwort von Paul Rudolf Uhl (05.05.2019)

Ein Lächeln mach gleich Sonnenschein, Gundel... Dank und LG


Bild Leser

Margit Farwig (farwigmweb.de) 05.05.2019

Stimmt, ich lach mich tot...lach
LG Margit

 

Antwort von Paul Rudolf Uhl (05.05.2019)

Vorsichtig, falls Du kreine entsprechende Sterbeversicherung hast- Bestattung kann kosten! (;-)) Dasnk und LG dir, Margit!


Heike Diehl (diehlheike624gmail.com) 05.05.2019

Hallo Paul

gröhlen , gackern , wiehern , kichern
ab und zu sein eigner Clown.
Durch Trübsal blasen , miese Stimmung
kann man sich den Tag versaun.
Herzlich lachen aus voller Kehle
das ist Balsam für die Seele.

Dieser kleine Sechszeiler fiel mir dazu ein. Es ist einem nicht jeden Tag zum Lachen,
aber Weltlachtag find ich total blöd. Ich brauch da keinen bestimmten Tag, sondern lache wenn' s
mir danach ist - haha - hoho - hihi!!!
viele Grüße in die Drei Flüsse Stadt schickt dir Heike

 

Antwort von Paul Rudolf Uhl (05.05.2019)

Hihihihih - der Kommi ist gut, Heike. Es ist halt wie mit dem Muttertg: man soll sie nicht nur an dem Tag ehren... Dank fürn Kommi, liebe Heike!


Horst Werner (horst.brackergmx.de) 05.05.2019

Hallo Paule!
Hahaha!
Wer lacht denn da?
Lachen kommt von Herzen!
Im Wald, im Park stehen Menschen, sie erzählen sich was,
denkste, - plötzlich fangen alle an zu Lachen, sie biegen sich,
klatschen sich auf die Schenkel!
Verdutzt, stehe ich da, schaue mich um,
sehe keinen Anlass, der mich zum Lachen bringt!
Schnell merke ich, wes Lachmöwen ich vor mir habe.
Schnell gehe ich vorüber!
Die Lächerlichkeit soll mich nicht infizieren.
Liebe Grüße!
Horst Werner

 

Antwort von Paul Rudolf Uhl (05.05.2019)

Schmunzel... NEIN - LACH! probiers einmal, ohne Anlass zu lachen! Kann süchtig machen,,, # Dank fürn Kommi ,Horst!


Bild Leser

Minka (wally.h.schmidtgmail.com) 05.05.2019

Lieber Paule,
ich finde diese ganzen "Erinnerungstage" blöd! Ich lache wenn ich dazu Lust habe und nicht auf Befehl.
Ha, ha, sonne Quatsch!!!!
Herzlich Wally

 

Antwort von Paul Rudolf Uhl (05.05.2019)

Es ist wie Muttertag: man soll sie immer schätzen und ehren, nicht nur am 2. Maisonntag... Wer hat den Quatsch bloß erfunden? LG und Dank fürn Kommi vom Paul


sifi (eMail senden) 05.05.2019

Hab mich heute schon einmal halb totgelacht.
Wie oft kann ich mir das jetzt noch erlauben?
Grinsgruß vom Siegfried

 

Antwort von Paul Rudolf Uhl (05.05.2019)

Lach - war das die größere oder die kleinere Hälfte? Mathematisch aber geht es noch unbegrentz oft, Sigi! Dank und Lächelgruß vom Paul


Bild Leser

Horst Fleitmann (h.fleitmanngmail.com) 05.05.2019

Lieber Paule,

mein Vater pflegte immer zu sagen (wenn wir mal bockig waren): "So, jetzt Lachen wir mal alle ohne Grund" ... ich fand das so blöd, das ich gar nicht anders konnte als lachen... und schon war die Welt wieder in Ordnung.

Du liegst mit Deinen Zeilen goldrichtig!!
LG Hotte

 

Antwort von Paul Rudolf Uhl (05.05.2019)

Sei bedankt,lieber Hotte und bring unser Lächeln Deiner Doris! Schmunzelt Dein Paule


Bild Leser

rainer (rainer.tiemann1gmx.de) 05.05.2019

Wer nicht lächeln kann, sollte kein Geschäft aufmachem. Das, lieber Paul, ist sinngemäß eine chinesische Weisheit. Lächle dich daher auch via PC sehr freundlich an, da mir dein Gedankengang gefällt. Herzlichst RT

 

Antwort von Paul Rudolf Uhl (05.05.2019)

Da darf ich hellauf lächelnd zurück danken, lieber RT


Bild Leser

Elin (hildegard.kuehneweb.de) 05.05.2019

Lieber Paul,

lachen ist gesund und auf meine Lachfalten bin ich stolz.

Lieben Sonntagsgruß schickt lächend Hildegard

 

Antwort von Paul Rudolf Uhl (05.05.2019)

KLASSE - endlich ein total positiver Kommi! sei herzlich bedankt, Hildegard und lach immer feste weiter! servus der Paul


MarleneR (HRR2411AOL.com) 05.05.2019

Liebes Paulchen,

wenns auch zum Lachen oft nicht reicht, ein Lächeln tut es auch.
Wär schön, wenn es so dann und wann, in deinem Herze leucht.
Ein Lächeln, was von Herzen kommt, dies schick ich gerne dir.
Und wenn du willst, schick es zurück, es fehlt mir so oft hier.

Liebe Grüße dir von Marlene

 

Antwort von Paul Rudolf Uhl (05.05.2019)

Da lass ich mich nicht lange bitten Mein Mund im Gsicht ist in der Mitten und öffnet sich zum lachend Schrei... Ich hoff, du bist mitten dabei! Dank für dein gereimtes Lächeln als Kommentar Herzlich der Paul


Bild Leser

Hermann Braun (dorfpoett-online.de) 05.05.2019

Lachen ist was Ernstes, eben,
darum mach es nicht zur Pflicht.
Pflichtbewusstes Lachen, niemals,
darum lach auch ich jetzt nicht.
Wie es nun einmal so geht,
meint der alte Dorfpoet.


 

Antwort von Paul Rudolf Uhl (05.05.2019)

Lass uns zusammenhalten und die blöden Politiker ernsthaft auslachen... Hab Dank fürn Kommi, Hermann!


Bild Leser

esuark (gekrhigmail.com) 05.05.2019

Lieber Paul
Gern gelesen
Wenn du meinst du kannst nichts machen
versuche mal darüber und dich zu lachen.
Das löst zwar nichts das Problem,
es lockert nur und ist angenehm.
Herzlich Gerhard

 

Antwort von Paul Rudolf Uhl (05.05.2019)

Da hast du völlig Recht, Geri! Dank und GLG vom Paul


Bild Leser

Karinmado (eMail senden) 05.05.2019

Hallo Paul!
Gefällt mir dein Gedicht und weil heute Lachtag ist, schmeiss ich mal ein Lächeln in die Runde. Liebe Abendgrüsse Karin

 

Antwort von Paul Rudolf Uhl (06.05.2019)

Guten Morgen, Karin, hab' Dank fürn Kommi und die Runde, die Du schmeißen willst! Herzlich der Paul


Renate Tank (renate-tankt-online.de) 05.05.2019


Lieber Paul,
dein Vorschlag ist gern angenommen,
auch wenn wir Lachfalten bekommen.
Wenn die Lefzen nach unten hängen,
wird es ruhig auf den Gängen...
Gern bin ich entspannt ausgelassen
und kann auch über mich selbst lachen.

Einen lieben Abendgruß sendet dir Renate

 

Antwort von Paul Rudolf Uhl (06.05.2019)

Schön, dass Du gereimt kommentiert hast, Renate... Dank und GLG vom Paul


Nicht vergessen: Eigenen Kommentar zum Gedicht verfassen!

 

Die Rechte und die Verantwortlichkeit für die Leserkommentare liegen bei den jeweiligen Einsendern.
Die Betreiber von e-Stories.de übernehmen keine Haftung für die Beiträge oder von den Einsendern verlinkte Inhalte.
Infos zum Urheberrecht / Haftungsausschluss (Disclaimer).