Kommentare unserer Leserinnen und Leser zum Gedicht

„Auf dem Holzweg sein“ von Gabriele Förster-Wöbke

Das Gedicht lesen - oder weitere Beiträge und Infos von Gabriele Förster-Wöbke anzeigen.

Beiträge anderer Autorinnen und Autoren aus der Kategorie „Allgemein“ lesen

Bild Leser

freude (bertlnagelegmail.com) 11.05.2019

...Gaby, über die Via Appia Antica, ganz klar.
Schmunzelgrüße von Adalbert.

 

Antwort von Gabriele Förster-Wöbke (14.05.2019)

Genau, lieber Bertl. VD & LG Gaby


Bild Leser

Margit Farwig (farwigmweb.de) 08.05.2019

Liebe Gaby,

wo kein Holzweg mehr, die Luftlinie klappt noch, wenn auch mit Abstürzen. Als Nachtschatten windet man sich durch die Steinwüsten und überhaupt, was sollen die denn in Rom? …:-)

Liebe Morgengrüße von Margit


Nicht vergessen: Eigenen Kommentar zum Gedicht verfassen!

 

Die Rechte und die Verantwortlichkeit für die Leserkommentare liegen bei den jeweiligen Einsendern.
Die Betreiber von e-Stories.de übernehmen keine Haftung für die Beiträge oder von den Einsendern verlinkte Inhalte.
Infos zum Urheberrecht / Haftungsausschluss (Disclaimer).