Kommentare unserer Leserinnen und Leser zum Gedicht

„Grüner Zweig, zart anzuschau'n“ von Patrick Rabe

Das Gedicht lesen - oder weitere Beiträge und Infos von Patrick Rabe anzeigen.

Beiträge anderer Autorinnen und Autoren aus der Kategorie „Liebe“ lesen

Renate Tank (renate-tankt-online.de) 11.05.2019


Unser eigener Kampf - ein paar Gedanken
dazu:

Der Wille zeigt sich manchmal stark,
aber das Fleisch ist schwach.
Gute Vorsätze erheben uns,
fallen wieder zusammen mit Weh und Ach...

So oft kriecht der Mensch aus seinem Schacht
und wollte doch nicht fallen.
Was er sich auch vornimmt aus eigener Kraft
- Gott sollte es auch gefallen...

Der Kampf wird bis zum Ende bleiben,
auch wenn wir uns schon besser besinnen.
Ein Sieg über Alles durch Alle Zeiten
wird nur mit Jesus Christus gelingen.

Liebe Grüße zu dir nach Hamburg - Renate


Sternenkind66 (just-no-nameoutlook.de) 11.05.2019

Die richtigen Worte zu finden, um dass zu beschreiben was mein Herz fühlt, beim Lesen dieser Zeilen, fällt mir schwer.
Deswegen sage ich nur, "Wunderbar" DANKE lieber Patrick.

LG. Thomas-Otto Heiden


Nicht vergessen: Eigenen Kommentar zum Gedicht verfassen!

 

Die Rechte und die Verantwortlichkeit für die Leserkommentare liegen bei den jeweiligen Einsendern.
Die Betreiber von e-Stories.de übernehmen keine Haftung für die Beiträge oder von den Einsendern verlinkte Inhalte.
Infos zum Urheberrecht / Haftungsausschluss (Disclaimer).