Kommentare unserer Leserinnen und Leser zum Gedicht

„Auszeit“ von Ingrid Bezold

Das Gedicht lesen - oder weitere Beiträge und Infos von Ingrid Bezold anzeigen.

Beiträge anderer Autorinnen und Autoren aus der Kategorie „Abstraktes“ lesen

Bild Leser

rainer (rainer.tiemann1gmx.de) 15.05.2019

Das scheint dein Erstling im Forum zu sein, der mich erneut ansprach, liebe Ingrid. Nur wer auch träumen kann, wird danach einiges bewegen. Herzlichst RT

 

Antwort von Ingrid Bezold (15.05.2019)

das wird sich noch rausstellen, Rainer. Ich werd´s versuchen. Danke für deinen netten Kommentar. Einen schönen Abend wünscht dir Ingrid


Bild Leser

esuark (gekrhigmail.com) 12.05.2019

Liebe Ingrid
Gern gelesen
Dein 'Einstieg' ist Dir gut gelungen
das schreibe ich Dir ungezwungen
nun schreibe mal weiter so,
das zu lesen das macht froh
wenn Du wiedermal so schwebst
gestatte den 'Störenfried' danebst
der will mit Dir in Maienwiesen
glücklich Sternenblicke genießen.
Dir sein sonniges WE
und liebe Grüße Gerhard

 

Antwort von Ingrid Bezold (12.05.2019)

...solange seine Frau nicht in der Nähe ist und mit dem kalten Wasserstrahl droht! Danke, Gerhard für den lustigen Kommentar. Heitere Grüße von Ingrid


tryggvason (olaf-luekenweb.de) 11.05.2019

Sehr schön.
Herzliche Grüße
Olaf

 

Antwort von Ingrid Bezold (11.05.2019)

Mein Start hier - danke, Olaf. Wochenendgrüße schickt Ingrid


Bild Leser

Elin (hildegard.kuehneweb.de) 11.05.2019

Hallo Ingrid,
dein Einstieg ist dir mit diesem herrlichen Gedicht gelungen
und begrüße dich herzlich und freue mich auf viele schöne
Gedichte von dir.
Liebe WE-Grüße von Hildegard

 

Antwort von Ingrid Bezold (11.05.2019)

Schön, dass Dir mein Gedicht gefallen hat, Hildegard. Schreiben ist mein Hobby und macht mir einfach Spaß. Dir auch ein schönes WE und danke. Ingrid


Bild Leser

Ralph Bruse (ralphbrusefreenet.de) 11.05.2019

Garnicht so abstrakt - nur verträumt.
Träum schön weiter (das ist natürlich als Ansporn und in positivem Sinne gemeint), Ingrid.

Tschüß
Ralph

 

Antwort von Ingrid Bezold (11.05.2019)

Ich bin schon manchmal Traumtänzerin, Ralph. Solange man mich immer wieder in der Wiese findet, geht´s ja noch! Danke für den Ansporn. Bodenständige Grüße schickt Ingrid


Heike Diehl (diehlheike624gmail.com) 11.05.2019

Hallo Ingrid

Manchmal sollte man sich einen Ausflug ins Traumland gönnen, um der reellen Welt für kurze Zeit zu entfliehen.. Das tut so richtig gut. Einfach traumhaft schön deine Zeilen.
Lieben Gruß Heike

 

Antwort von Ingrid Bezold (12.05.2019)

Der Alltag ist mitunter ernst genug - da kann man sich schon mal ausklinken. Ich tu´s hin und wieder. Danke für Dein Lob, Heike. Sonntagsgrüße schickt Dir Ingrid


Nicht vergessen: Eigenen Kommentar zum Gedicht verfassen!

 

Die Rechte und die Verantwortlichkeit für die Leserkommentare liegen bei den jeweiligen Einsendern.
Die Betreiber von e-Stories.de übernehmen keine Haftung für die Beiträge oder von den Einsendern verlinkte Inhalte.
Infos zum Urheberrecht / Haftungsausschluss (Disclaimer).