Kommentare unserer Leserinnen und Leser zum Gedicht

„Der General“ von Klaus Lutz

Das Gedicht lesen - oder weitere Beiträge und Infos von Klaus Lutz anzeigen.

Beiträge anderer Autorinnen und Autoren aus der Kategorie „Besinnliches“ lesen

Roland Drinhaus (RD-Kingweb.de) 14.05.2019

Lieber Klaus. Ob du es glaubst oder nicht.... vorhin war ich
General!!!!!!!!!! Schokolade-General.... Heerscharen von
Schogetten und Smarties habe ich Richtung Magen bewegt;
und ganz nebenbei auch Frieden gestiftet, Papierflieger
gebaut, Landkarten mit Zuckerguss überzogen. Halt so
Dinge, die ein anständiger General so macht..... und
morgen bin ich wahrscheinlich wieder der Reisende......
der sich einfrieren lässt und mit deinem Onkel zum
Jupiter-Badeurlaub fliegt.Aber bevor ich losfliege muss
ich hier bei dir ja noch den Kommentar fertigschreiben
und dir Bescheidgeben, dass deine Idee mit dem General
mal wieder eine sehr gute und inspirierende war.... so
bingbängbongbüngbangel auf einmal und volles Rohr;
weisst Bescheid ne? Aber logo. Wir verstehen uns.....
und alles ist gut. Ich sende dir beste und gemütlichste
Teatimegrüße in dein neuentdecktes Cafe! Lass es dir
gutgehen! Ciaui! Roland


Bild Leser

Solino10 (solino16yahoo.de) 14.05.2019

Schön, dass du noch bist. Oder glaubst, dass du noch bist. Der Glaube versetzt ja bekanntlich Berge - und vielleicht setzt er hier ja einfach Buchstaben hin, ohne dass du bist....Vielleicht ist es auch einfach der Geist deiner Selbst, der herumschwirrt und diese Zeilen schreibt. Unverkennbar deine Handschrift - obwohl es im wahrsten Sinne deines Wortes keine Handschrift ist. Obwohl - die Finger wandern ja auch über die Tastatur. Von dem her.....deine Fingerschrift :) Könnte höchstens noch sein, ein Außerirdischer hat deine Identität angenommen und dir ein paar deiner Notizen geklaut? Du bist ein Wunder....ein Zauberer, wie auch immer, jedenfalls macht dir das so schnell keiner nach...lg Anita


sifi (eMail senden) 12.05.2019

Lieber Klaus, an welchen GENERAL hast Du bei Deiner Titelwahl gedacht?
Dieser Allzweckreiniger gegen Fett und Schmutz mit dem roten Henkel dran kann es ja nicht sein,
da er allergische Reaktionen, Hautreizungen oder sogar schwere Augenschäden hervorrufen kann.
Vermutlich an die Dienstgradbezeichnung für den Befehlshaber einer großen Truppenformation?
Oder wurde hier das Wort GENERALüberholt?
Ein Fähnrich wäre doch eine schöne Alternative. Oder ein Stabsarzt. Oder Meister Proper?
- Grinsgruß vom Siegfried

 

Antwort von Klaus Lutz (13.05.2019)

Wie immer spitze! Bleib dran! Klaus


Nicht vergessen: Eigenen Kommentar zum Gedicht verfassen!

 

Die Rechte und die Verantwortlichkeit für die Leserkommentare liegen bei den jeweiligen Einsendern.
Die Betreiber von e-Stories.de übernehmen keine Haftung für die Beiträge oder von den Einsendern verlinkte Inhalte.
Infos zum Urheberrecht / Haftungsausschluss (Disclaimer).