Kommentare unserer Leserinnen und Leser zum Gedicht

„am JAKOBSWEG“ von Paul Rudolf Uhl

Das Gedicht lesen - oder weitere Beiträge und Infos von Paul Rudolf Uhl anzeigen.

Beiträge anderer Autorinnen und Autoren aus der Kategorie „Allgemein“ lesen

Bild Leser

rainer (rainer.tiemann1gmx.de) 17.05.2019

Dein Gedicht gefiel mir, lieber Paul. Habe auch noch vor, diesen Weg zu gehen. Herzliche Grüße zu dir von RT.


Bild Leser

freude (bertlnagelegmail.com) 15.05.2019

Du hast die Schuhe ganz erschöpft noch an,
ein frohes Pilgern Paule, dann und wann.

LG Bertl.


Bild Leser

FranzB (eMail senden) 14.05.2019

Chapeau Paul! Eines meiner Ziele im Leben noch! Grüße Franz


Bild Leser

Horst Fleitmann (h.fleitmanngmail.com) 13.05.2019

Oh Paule,
das habe ich mir für 2020 vorgenommen... wenn ich noch bin.
Ich lasse es dann aber langsam angehen.
Schöne zeilen sind das wieder von Dir.
PS: Hatte am WE Besuch eines Schlaraffen aus Bufallo.

LG Hotte

 

Antwort von Paul Rudolf Uhl (13.05.2019)

Danke, Hotte!


sieka (eMail senden) 13.05.2019

Wenn man mal auf Schustersrappen
einen Weg begehen will
weiß man, dass es könnte klappen
oder man versagt ganz schnell.
Siind die Waden strapaziert
und die Schuhe auch lädiert
eines aber ist gewiss,
dass du angekommen bist

Schmunzelgrüße von ,Sieghild

 

Antwort von Paul Rudolf Uhl (13.05.2019)

Schmunzel... wr haben alles mit dem Auto gemacht, weil es in Spanien so viel schönes zu sehen gibt... Ich hab im Gedicht mich ja nicht festgelegt GLG der Paul


Renate Tank (renate-tankt-online.de) 13.05.2019


Tapferer Paul,
man muss ja auch nicht alles machen,
nur um "nur dabei" zu sein.
Eine Gaudi daraus machen,
das schießt dir gewiss ins Bein...

Willst den Weg ins Innere finden,
liegt da auch manch' Stock und Stein...
Spurensuche, Selbsterkenntnis
- Tiefen wollen gefunden sein.

Und ein Mensch, der ungeübt
und demütig den Weg antritt,
geht bedächtig die ungereimten Stufen,
die nach Erkenntnis rufen...

Liebe Grüße von mir - Renate


Nicht vergessen: Eigenen Kommentar zum Gedicht verfassen!

 

Die Rechte und die Verantwortlichkeit für die Leserkommentare liegen bei den jeweiligen Einsendern.
Die Betreiber von e-Stories.de übernehmen keine Haftung für die Beiträge oder von den Einsendern verlinkte Inhalte.
Infos zum Urheberrecht / Haftungsausschluss (Disclaimer).