Kommentare unserer Leserinnen und Leser zum Gedicht

„Aufgelöst vereint“ von Jürgen Skupniewski-Fernandez

Das Gedicht lesen - oder weitere Beiträge und Infos von Jürgen Skupniewski-Fernandez anzeigen.

Beiträge anderer Autorinnen und Autoren aus der Kategorie „Erfahrungen“ lesen

Bild Leser

Solino10 (solino16yahoo.de) 26.05.2019

Gefällt mir! Spontan fällt mir ein: ....und jedem Anfang wohnt ein Zauber inne....Liebe Grüße, Anita

 

Antwort von Jürgen Skupniewski-Fernandez (26.05.2019)

Stufen von Hesse gehört auch seit Jahren zu meinen Lieblingsgedichten. Ja, ein Zauber liegt bestimmt inne.., der noch ziemlich fremd ist, aber mehr und mehr Gestalt annimmt. Danke und viele Grüße Jürgen


Bild Leser

chriAs (christa.astla1.net) 15.05.2019

Lieber Jürgen,
die Leichtigkeit, die aus deinem Gedicht hervor geht, wünsche ich dir! Schon eine Folge des Fastens???
Liebe Grüße aus Kalt-Tirol,
Christa

 

Antwort von Jürgen Skupniewski-Fernandez (18.05.2019)

Liebe Christa, es ist eher ein bewusst werden vom Ablegen alter Zöpfen und Ängste und das ich mich nun mit aller Hingabe im freien Raum ausstrecken kann.


Bild Leser

Ingrid Bezold (in.bezoldt-online.de) 15.05.2019

klingt wie der Start in einen Neuanfang. Oder einfach nach wohlfühlen.....Mir gefällt´s, Jürgen.

Liebe Grüße Ingrid

 

Antwort von Jürgen Skupniewski-Fernandez (18.05.2019)

Genau, es geht ums Zulassen eines neuen Lebensabschnittes und die dadurch entstehende Freiheit. Da es sich alles so unwirklich anfühlt aber wahr ist, wage ich mich Schritt für Schritt ins neue Abenteuer Leben. Viele Grüße Jürgen


Nicht vergessen: Eigenen Kommentar zum Gedicht verfassen!

 

Die Rechte und die Verantwortlichkeit für die Leserkommentare liegen bei den jeweiligen Einsendern.
Die Betreiber von e-Stories.de übernehmen keine Haftung für die Beiträge oder von den Einsendern verlinkte Inhalte.
Infos zum Urheberrecht / Haftungsausschluss (Disclaimer).