Kommentare unserer Leserinnen und Leser zum Gedicht

„Grüntuch“ von Inge Hornisch

Das Gedicht lesen - oder weitere Beiträge und Infos von Inge Hornisch anzeigen.

Beiträge anderer Autorinnen und Autoren aus der Kategorie „Natur“ lesen

Bild Leser

Elin (hildegard.kuehneweb.de) 15.05.2019

Liebe Inge,
wenn man unterwegs ist, sieht man die grünen Wiesen
mit ihrem frischen Grün. Für das Auge eine Wohltat mit
den blühenden Blumen.
Herzliche Maiengrüße von Hildegard

 

Antwort von Inge Hornisch (15.05.2019)

Liebe Hildegard, in der Stadt finden sich an manchen Stellen wie Grünstreifen, Raine, Parks oder Wiesenstücke mehr Blumen wie in manchen ländlichen Regionen. Herzlichst danke ich dir für deine Zeilen mit lieben Abendgrüßen, Inge


Bild Leser

chriAs (christa.astla1.net) 15.05.2019

Nur die Sonne fehlt noch, liebe Inge, Wasser hatten die Pflanzen fürs erste genug.
Liebe Grüße in den Vormittag Christa

 

Antwort von Inge Hornisch (15.05.2019)

Liebe Christa, wenigstens bescheint bei uns die Sonne grünbunte Wiesentücher, allerdings bei Temperaturen um max. Grad. Herzlichst danke ich dir für deinen ergänzenden Kommentar mit lieben Grüßen, Inge


Nicht vergessen: Eigenen Kommentar zum Gedicht verfassen!

 

Die Rechte und die Verantwortlichkeit für die Leserkommentare liegen bei den jeweiligen Einsendern.
Die Betreiber von e-Stories.de übernehmen keine Haftung für die Beiträge oder von den Einsendern verlinkte Inhalte.
Infos zum Urheberrecht / Haftungsausschluss (Disclaimer).