Kommentare unserer Leserinnen und Leser zum Gedicht

„WALLY`S STERN“ von Marlene Remen

Das Gedicht lesen - oder weitere Beiträge und Infos von Marlene Remen anzeigen.

Beiträge anderer Autorinnen und Autoren aus der Kategorie „Geburtstag“ lesen

Bild Leser

Elin (hildegard.kuehneweb.de) 15.05.2019

Liebe Marlene,
du hast ja für Wally einen ganz besonderen Gruß
zum Geburtstag geschickt.

Diesen möchte ich nicht zerreden und schließe
mich sehr herzlich an mit den besten Wünschen
und Grüße von Hildegard

 

Antwort von Marlene Remen (16.05.2019)

Liebe Hildegard, danke dir für die lieben Worte und die Glückwünsche an Wally. Liebe Grüße dir von Marlene


Bild Leser

freude (bertlnagelegmail.com) 15.05.2019

...Marlene, ein schöneres Geburtstagsgedicht hättest du dir für Wally gar nicht einfallen lassen können. Auch von mir liebe Geburtstagsgrüße an Wally.
LG Bertl

 

Antwort von Marlene Remen (16.05.2019)

Lieber Bertl, auch dir ein liebes Dankeschön für die lieben Worte. Liebe Grüße von Marlene


Night Sun (m.offermannt-online.de) 15.05.2019

Liebe Marlene, bei diesem liebevollen Geburtstagsgedicht kann man sich den Glückwünschen nur einfach anschließen. Herzlichst, Inge

 

Antwort von Marlene Remen (16.05.2019)

Liebe Inge, ich danke dir ganz lieb für die schönen Worte. Liebe Grüße dir von Marlene


Bild Leser

Minka (wally.h.schmidtgmail.com) 15.05.2019

Lieb Marlene,
das war mein schönstes Geburtstagsgeschenk! Besser hättest du es gar nicht schreiben können.Ich danke dir und allen die sich Dir angeschlossen haben, von ganzem Herzen.
Mein Kerlchen hat mir zum Geburtstag gewunken. Natürlich nur auf einem Foto das Fred mir geschenkt hat. Mir fehlt sein Geburtstagsgruss am Telefon. Er hat immer gesungen .
Ja, man muss mit vielem fertig werden. Es braucht Zeit.
Dir alles Gute wünscht herzlich Deine Wally

 

Antwort von Marlene Remen (16.05.2019)

Liebe Wally, ich freue mich, es hat dir gefallen und sollte dir auch Freude machen. Ja, an solchen Tagen kommen die Erinnerungen wieder, sind oft schön, können aber auch weh tun. Es braucht wirklich noch Zeit, dann kommt auch das Lachen zurück. Lieb grüßt dich und Fred, deine Marlene


Nicht vergessen: Eigenen Kommentar zum Gedicht verfassen!

 

Die Rechte und die Verantwortlichkeit für die Leserkommentare liegen bei den jeweiligen Einsendern.
Die Betreiber von e-Stories.de übernehmen keine Haftung für die Beiträge oder von den Einsendern verlinkte Inhalte.
Infos zum Urheberrecht / Haftungsausschluss (Disclaimer).