Kommentare unserer Leserinnen und Leser zum Gedicht

„aura“ von Mara Krovecs

Das Gedicht lesen - oder weitere Beiträge und Infos von Mara Krovecs anzeigen.

Beiträge anderer Autorinnen und Autoren aus der Kategorie „Spirituelles“ lesen

Renate Tank (renate-tankt-online.de) 22.05.2019


Bange Gedanken
- Gewissheit schwillt an,
dass sie hier nichts mehr
schönträumen kann...

Ein beklemmendes Gedicht.
Wenige vielleicht kennen diesen
Zustand nicht.

Liebe Grüße sendet dir Renate

 

Antwort von Mara Krovecs (23.05.2019)

Liebe Renate, ... Du hast es gut zusammengefasst: Das Schönträumen ist schon vorbei ...die Hoffnung ließ sich nicht mehr halten bei dem Lyrich Ja, das ist wirklich beklemmend ... und ich denke auch, dass viele so eine Situation kennen ... vielen Dank für Deine Worte. Liebe Grüße aus dem Norden Mara


Night Sun (m.offermannt-online.de) 21.05.2019

Liebe Mara, diese Gedicht schildert einfühlsam die Beklemmung, welche eine Ahnung begleitet, einer Ahnung vorausgeht, wie dies Menschen in manchen ernsten oder ungewissen Situationen empfinden. Hoffentlich bewegt dieses Gefühl nicht aktuell dein Leben. Dir liebe Nachtgrüße, Inge

 

Antwort von Mara Krovecs (23.05.2019)

Liebe Inge, nein, im Augenblick bin ich zum Glück frei von solchen Ahnungen ;) Ich danke Dir für Deinen Kommentar, der mir zeigt, dass Dir vermutlich so eine Situation auch nicht gänzlich unbekannt ist. Ich habe inzwischen gelernt, auf mein Bauchgefühl zu hören ... Liebe Grüße aus der Nacht Mara


Nicht vergessen: Eigenen Kommentar zum Gedicht verfassen!

 

Die Rechte und die Verantwortlichkeit für die Leserkommentare liegen bei den jeweiligen Einsendern.
Die Betreiber von e-Stories.de übernehmen keine Haftung für die Beiträge oder von den Einsendern verlinkte Inhalte.
Infos zum Urheberrecht / Haftungsausschluss (Disclaimer).