Kommentare unserer Leserinnen und Leser zum Gedicht

„Urteile niemals über Menschen“ von Karin Grandchamp

Das Gedicht lesen - oder weitere Beiträge und Infos von Karin Grandchamp anzeigen.

Beiträge anderer Autorinnen und Autoren aus der Kategorie „Allgemein“ lesen

Britta Schäfer (britta.schaefer.hammweb.de) 26.05.2019

Liebe Karin, gut geschrieben, ich denke wir sollten immer einen Blick hinter die Fassade wagen. Manches Urteil ist oberflächig schnell gesprochen, die Frage nach dem "Warum" wird nicht gestellt. Gern gelesen, herzliche Grüße in deinen Sonntag von Britta

 

Antwort von Karin Grandchamp (08.06.2019)

Liebe Britta! Ich denke genau so wie du auch.Bevor ich einen Menschen nicht kenne, kann ich nicht über ihn urteilen und der, der es macht, sollte sich an die eigene Nase greifen. Ich danke dir vielmals, liebe Grüsse Karin


Bild Leser

Goslar (karlhf28hotmail.com) 26.05.2019

Liebe Karin,

nicht überall auf der Welt wird soviel wie in Deutschland. Allerdings sind heutzutage die Menschen, besonders Frauen, mehr engagiert im Berufsleben in unserer jetzigen Zeit. Fast gar nicht vorhanden hier in Kanada. Die Menschen denken und handeln anders. Das fiel uns gleich nach unserer Auswanderung auf.
Dein Gedicht las ich gern.
Herzlich grüßt dich Karl-.Heinz

 

Antwort von Karin Grandchamp (08.06.2019)

Lieber Karl-Heinz. Hier bei uns ist es auch anders als in Deuschland aber ich habe gemerkt, dass es in Südfrankreich. wo ich sehr oft bin, auch nicht so wie bei uns hier ist. Herzlichen Dank fûrs Lesen und Kommentieren, liebe Grüsse Karin


Karin Lissi Obendorfer (lissikaringmx.de) 25.05.2019

Liebe Karin,
das sind weise Gedanken die du zu Papier gebracht hast.
Man sollte sich immer seine eigene Meinung bilden und sich
nicht beeinflussen lassen von Menschen die ungute Saat verteilen.
Liebe Grüße in deinen Tag, Karin Lissi

 

Antwort von Karin Grandchamp (08.06.2019)

So ist es liebe Karin Lissi. Ich bin kein Mitläufer und vertrete meine eigene Meinung. Ich möchte nicht Menschen beurteilen, wenn ich sie nicht einmal richtig kenne.Herzlichen Dank dir, liebe Grüsse Karin


Bild Leser

rainer (rainer.tiemann1gmx.de) 25.05.2019

Auch ich denke, dass das ein Übel der Zeit ist, liebe Karin. Diskutieren ja, jemanden verurteilen - ein striktes Nein! Herzlich grüßt dich dein Lyrik-Freund RT.

 

Antwort von Karin Grandchamp (08.06.2019)

Du hast die richtige Einstellung lieber Rainer und so denke ich auch. Herzlichen Dank dir, liebe Grüsse Karin


Bild Leser

freude (bertlnagelegmail.com) 25.05.2019

...Karin, du hast Recht, Vertrauen baut sich nicht momentan auf;-) oft kann man sich über Jahre hinweg noch bei jemanden täuschen.
LG Bertl.


Bild Leser

FranzB (eMail senden) 23.05.2019

Hallo liebe Karin. So ist es, zu gerne Dir meine Zustimmung! Grüße Franz


Bild Leser

Elin (hildegard.kuehneweb.de) 23.05.2019

Liebe Karin,

wie schnell wird über einen anderen Menschen gesprochen
und du hast es sehr deutlich gemacht. Es kann auch jeden
einzelnen treffen. Erst Hirn einschalten und dann aussprechen.

Schicke dir liebe Grüße von Hildegard


Bild Leser

esuark (gekrhigmail.com) 23.05.2019

Liebe Karin
Gern gelesen.
Im Grundsatz gebe ich Dir recht, aber es gibt Menschen über die braucht man sich nicht zusammen reimen, die bieten sich selbst mit ihrer Selbstdarstellung zu einer Beurteilung an und diese ist dann oft nicht immer erfreulich.
Di einen sonnigen Tag und liebe Grüße Gerhard


Renate Tank (renate-tankt-online.de) 23.05.2019

Liebe Karin,
das ist ja so leicht gesagt,
wenn es mir auch mehr behagt.
Doch auch ich spreche mich nicht frei
von Gedanken, so allerlei...

Wer kann solche denn total verhindern?
Die Masken, die manche Leute tragen,
werden oft zu Gedankenplagen
und stacheln an, fordern fast heraus,
unüberlegte Worte zu sagen.

Damit unterstützen sie anderweitiges Denken:
es sollte halt mehr eine Ehrlichkeit lenken...
Selbstlügen hört man wahrlich genug,
und wenn sie stark verunsichern,
wittert man Betrug.

Liebe Grüße sende ich zu dir - Renate


Nicht vergessen: Eigenen Kommentar zum Gedicht verfassen!

 

Die Rechte und die Verantwortlichkeit für die Leserkommentare liegen bei den jeweiligen Einsendern.
Die Betreiber von e-Stories.de übernehmen keine Haftung für die Beiträge oder von den Einsendern verlinkte Inhalte.
Infos zum Urheberrecht / Haftungsausschluss (Disclaimer).