Kommentare unserer Leserinnen und Leser zum Gedicht

„Des Menschen Mitte“ von Gerhard Krause

Das Gedicht lesen - oder weitere Beiträge und Infos von Gerhard Krause anzeigen.

Beiträge anderer Autorinnen und Autoren aus der Kategorie „Meinungen“ lesen

Bild Leser

Gundel (edelgundeeidtner.de) 26.05.2019

Lieber Gerhard,

sehr interessant dein Titel mit Gedicht,
nun weiß ich Bescheid:-)))
Hier hätte nur noch ein Schnitzwerk
von dir eingefügt werden.
Du überrascht uns immer wieder aufs NEUE.

Liebe Sonntagsgrüße schickt dir herzlich Gundel


Tensho (eMail senden) 25.05.2019

Gerhard, ein interessantes Thema. Tja, die liebe Mitte. Ein jeder muss sie selbst finden. Manch einer folgt durchaus der oberflächlichen Mitte der Bilder.
Herzliche Grüße, Bernhard

 

Antwort von Gerhard Krause (25.05.2019)

Lieber Bernhard Danke für den Kommentar Die Mitte des Menschen ist einen Ansichtsache je nach dem was man sucht. Ich schnitzte gern und legte die Mitte des Menschen nach einer 8 tel Einteilung, horizental wie auch vertikal fest und der Schnittpunkt der Mitte, war der Schritt. Das klingt was technisch, aber nachvollziehbar. Herzlich Gerhard


Bild Leser

Goslar (karlhf28hotmail.com) 25.05.2019

Lieber Gerhard, ein sehr schönes Gedicht,

Wichtig ist jeder Körperteil und alle haben Funktionen. Es gibt aber auch Körperteile bei denen nach gewisser Zeit nichts mehr funktioniert. Wichtig jedoch ist das Gehirn und das Herz.

Herzlich Karl-Heinz

 

Antwort von Gerhard Krause (25.05.2019)

Lieber Karl Heinz Danke für den Kommentar Wo des Menschen Mtte ist, liegt in der Weise der Betrachtung. Für mich beim Schnitzen ging es hauptsächlich um die Proportionen und da war die Achteleinteilig des Menschen notwendig und hier war die senkrechte und waagerechte Mitte wichtig und die lag im Schritt. Herzlich Gerhard


Nicht vergessen: Eigenen Kommentar zum Gedicht verfassen!

 

Die Rechte und die Verantwortlichkeit für die Leserkommentare liegen bei den jeweiligen Einsendern.
Die Betreiber von e-Stories.de übernehmen keine Haftung für die Beiträge oder von den Einsendern verlinkte Inhalte.
Infos zum Urheberrecht / Haftungsausschluss (Disclaimer).