Kommentare unserer Leserinnen und Leser zum Gedicht

„Gänsemond“ von Inge Hornisch

Das Gedicht lesen - oder weitere Beiträge und Infos von Inge Hornisch anzeigen.

Beiträge anderer Autorinnen und Autoren aus der Kategorie „Jahreszeiten“ lesen

Bild Leser

rainer (rainer.tiemann1gmx.de) 26.05.2019

Durch die starke, nachvollziehbare Tonalität, liebe Inge, wirkt dein Gedicht nahezu magisch. Mein Kompliment. und liebe Grüße. RT

 

Antwort von Inge Hornisch (27.05.2019)

Guten Morgen Rainer, herzlichst danke ich dir für deinen überaus positiven Kommentar. Gänse fliegen übrigens gerne nachts, dies konnte ich im Internet recherchieren. Einen schönen und sonnigen Tag wünscht dir Inge


Bild Leser

Elin (hildegard.kuehneweb.de) 26.05.2019

Liebe Inge,
wie immer bin ich beeindruckt von deinen Gedichten,
die so lebendig geschrieben sind.
Lieben Sonntagsgruß von Hildegard

 

Antwort von Inge Hornisch (27.05.2019)

Liebe Hildegard, zwar habe ich selbst den Nachtflug der Gänse bei Vollmond noch nicht beobachten können, das Gedicht entstand nach einem Foto, aber es handelt sich sicher um ein besonderes Erlebnis. Herzlichst danke ich dir für deine Zeilen und wünsche dir mit lieben Grüßen einen schönen und sonnigen Tag, Inge


Bild Leser

Margit Farwig (farwigmweb.de) 26.05.2019

Liebe Inge,

ich höre sie durch die Nacht rauschen und warte auf ihre Wiederkehr. Sehr magische Worte.

Herzlich, Margit

 

Antwort von Inge Hornisch (27.05.2019)

Liebe Margit, im Internet fand ich die Antwort, warum Gänse nachts fliegen, sie machen dies gerne und bevorzugen große Höhen. Gerne danke ich dir für deinen positiven Kommentar und wünsche dir einen guten Wochenstart, herzlichst Inge.


Nicht vergessen: Eigenen Kommentar zum Gedicht verfassen!

 

Die Rechte und die Verantwortlichkeit für die Leserkommentare liegen bei den jeweiligen Einsendern.
Die Betreiber von e-Stories.de übernehmen keine Haftung für die Beiträge oder von den Einsendern verlinkte Inhalte.
Infos zum Urheberrecht / Haftungsausschluss (Disclaimer).