Kommentare unserer Leserinnen und Leser zum Gedicht

„Wüsten“ von Margit Farwig

Das Gedicht lesen - oder weitere Beiträge und Infos von Margit Farwig anzeigen.

Beiträge anderer Autorinnen und Autoren aus der Kategorie „Haiku, Tanka & Co.“ lesen

Bild Leser

rainer (rainer.tiemann1gmx.de) 28.05.2019

Ein Tanka, liebe Margit, das es wert, ist einige Male gelesen zu werden. Irgendwann fällt dann auch der Groschen. So zumindest war es bei mir. Herzliche Grüße zu dir von RT.

 

Antwort von Margit Farwig (28.05.2019)

Lieber Rainer, das freut mich, in dir einen Tanka-Versteher gefunden zu haben. Herzlichen Dank und auch solche Grüße von Margit


Bild Leser

Gundel (edelgundeeidtner.de) 27.05.2019

Liebste Margit,

Gut umgesetzt und dein Tanka kann ich
mir gedanklich gut vorstellen. Fantastische
Idee, staun!

Liebe Morgengrüße schickt dir deine Gundel in

 

Antwort von Margit Farwig (28.05.2019)

Liebste Gundel, du hast es richtig verstanden, denn die Haiku und Tanka usw. leben von besonderen Ergebnissen, denn es sind keine Gedichte, wie mancher meint. Herzlichen Dank und liebe Morgengrüße dir von deiner Margit


Bild Leser

Elin (hildegard.kuehneweb.de) 27.05.2019

Liebe Margit,

dein Tanka sehr interessant und bist eine gute Beobachterin.

Schicke dir zum Wochenbeginn liebe Grüße von Hidlegard

 

Antwort von Margit Farwig (28.05.2019)

Liebe Hildegard, das siehst du richtig, es muss immer etwas Besonders sein, denn es sind keine Gedichte, ein Sprung ins Fantastische kommt da gerade recht. Herzlichen Dank und liebe Grüße von Margit


henri (ingeborg.henrichsarcor.de) 27.05.2019

... hier staune ich auch, liebe Margit, über ei , wortwörtlich genommen und in meinen Gedankenbildern.
Aber, wie finde ich nur aus der Wüste hin zu den Markttagen? Scheine mich verlaufen zu haben :))
Herzlich grüßt Dich Ingeborg

 

Antwort von Margit Farwig (28.05.2019)

Liebe Ingeborg, Du hast Dich nicht verlaufen, Diese Tanka usw. lieben den Sprung ins Fantastische, nähern sich selbst mit Knickeiern. Hast Du schon einmal Knickeier verrührt...lach Es sind ja keine Gedicht. Herzlichen Dank und liebe Grüße Dir von Margit


Nicht vergessen: Eigenen Kommentar zum Gedicht verfassen!

 

Die Rechte und die Verantwortlichkeit für die Leserkommentare liegen bei den jeweiligen Einsendern.
Die Betreiber von e-Stories.de übernehmen keine Haftung für die Beiträge oder von den Einsendern verlinkte Inhalte.
Infos zum Urheberrecht / Haftungsausschluss (Disclaimer).