Kommentare unserer Leserinnen und Leser zum Gedicht

„Unvoreingenommen“ von Margit Farwig

Das Gedicht lesen - oder weitere Beiträge und Infos von Margit Farwig anzeigen.

Beiträge anderer Autorinnen und Autoren aus der Kategorie „Gedankensplitter“ lesen

Bild Leser

Gundel (edelgundeeidtner.de) 02.06.2019

Liebste Margit,
wie auch immer dein Gedicht,
aber die Gedanken sind frei,
der Wonnemonat ist vorbei:-))))
Liebe Sonnengrüße schickt dir deine Gundel

 

Antwort von Margit Farwig (02.06.2019)

Liebste Gundel, es ist eher eine Verrücktheit, muss auch mal sein. Du bist sicher noch geschockt, was in Budapest passiert ist, schrecklich. Herzlichen Dank und sei ganz lieb gegrüßt von deiner Margit


Bild Leser

Lyrikus (eMail senden) 01.06.2019

L iebe "zur SEITE-rufende" Poetin Margit...
E gal, ob die lahme Gurke über´s Hochseil schaukelt
D ie Datenkrake mir Hunder%-iges nun vorgaukelt...!
I ch warte...auf´n Plumps zur Seite
G etroffen wirst du nur volle Breite ;-)))
E rwartungsvoll ist devote Hündchenstellung zwar
R ichtig schleimend auch hier im Forum...wunderbar!!!
--->>>
I ch entLEDIGE Restlos mich meiner
w ortgewaltigen Sisyphus-STEINE...
a ch, Margit...bleib mit gerauftem Haar
n un im MUSEN-Modus lieber ALLEINE ;-))
Herzl. SOS*-Morgengrüße
vom schwäbisch schmalbrüstigen Rettungsfreund
Jürgen (*= Save Our Sisyphus)

 

Antwort von Margit Farwig (02.06.2019)

Lieber Jürgen, da ist keine Hilfe mehr, es geht den Bach runter und drüber in einem stürzenden Kaliber. Der schöne Sonntagmorgen muss gefeiert werden, daher liebe Grüße und ein herzliches Dankeschön für den pompösen Musen-Modus-Abgang, von der Poetenfreundin Margit


Bild Leser

Elin (hildegard.kuehneweb.de) 31.05.2019

Liebe Margit,
beim Lesen musste ich mir aber meinen vollen Haarschopf raufen
und du hast unvoreingenommen die ganze Tragik, die sich unserer
Umwelt bietet und was auf den Straßen passiert, dargestellt.
Liebe Grüße von Hildegard

 

Antwort von Margit Farwig (02.06.2019)

Liebe Hildegard, es sollte mehr verrückt sein als real, natürlich hast du Recht. Herzlichen Dank und liebe Sonntagsgrüße von Margit


henri (ingeborg.henrichsarcor.de) 31.05.2019

Hier geht es drunter und drüber, überbordende Zustände, und sogar "die Musen müssen weichen". Was für eine Beschreibung, sprach- und bildmächtig.
Herzliche Grüße, liebe Margit, schickt Dir Ingeborg

 

Antwort von Margit Farwig (02.06.2019)

Es könnte mehr unter "Verrücktes" laufen, da passieren die tollsten Dinge... lach. Danke und herzliche Sonntagsgrüße, liebe Ingeborg, von Margit


Nicht vergessen: Eigenen Kommentar zum Gedicht verfassen!

 

Die Rechte und die Verantwortlichkeit für die Leserkommentare liegen bei den jeweiligen Einsendern.
Die Betreiber von e-Stories.de übernehmen keine Haftung für die Beiträge oder von den Einsendern verlinkte Inhalte.
Infos zum Urheberrecht / Haftungsausschluss (Disclaimer).