Kommentare unserer Leserinnen und Leser zum Gedicht

„De letschti Meiechäfer“ von Georges Ettlin

Das Gedicht lesen - oder weitere Beiträge und Infos von Georges Ettlin anzeigen.

Beiträge anderer Autorinnen und Autoren aus der Kategorie „Mundart“ lesen

tryggvason (olaf-lueken2web.de) 04.06.2019

Gern gelesen. Herzliche Grüße
Olaf

 

Antwort von Georges Ettlin (04.06.2019)

Danke, lieber Olaf! Herzliche Grüsse von Georges


Bild Leser

Gundel (edelgundeeidtner.de) 03.06.2019

Lieber Georges,
mit deine Käferli kenn ich mich nicht aus ,
vielleicht ein Himelegeli:-))); aber das wäre
wohl der Marienkäfer?
Ssicherlich bekomme ich einen aufklärenden
Kommi von dir?
Liebe Grüße schickt dir herzlich Gundel

 

Antwort von Georges Ettlin (03.06.2019)

Liebe Gundel, der Maikäfer kommt im Mai aus der Erde raus, wo er als Engerling vier Jahre lang heranwuchs. Der Maikäfer ist braun, hat zwei lustige Fühler, frisst das junge Laub von den Bäumen und ist bei Kindern beliebt. Liebe Grüsse für die liebe Gundel von Georges


Bild Leser

FranzB (eMail senden) 03.06.2019

Ich habe leider in diesem Jahr noch kein Maikäfer gesehen lieber Georges! Schade! Grüße Franz

 

Antwort von Georges Ettlin (03.06.2019)

Ich auch nicht, lieber Franz! Herzliche Grüsse von Georges


Nicht vergessen: Eigenen Kommentar zum Gedicht verfassen!

 

Die Rechte und die Verantwortlichkeit für die Leserkommentare liegen bei den jeweiligen Einsendern.
Die Betreiber von e-Stories.de übernehmen keine Haftung für die Beiträge oder von den Einsendern verlinkte Inhalte.
Infos zum Urheberrecht / Haftungsausschluss (Disclaimer).