Kommentare unserer Leserinnen und Leser zum Gedicht

„Leichtsinnig sein bringt nichts ein“ von Karin Grandchamp

Das Gedicht lesen - oder weitere Beiträge und Infos von Karin Grandchamp anzeigen.

Beiträge anderer Autorinnen und Autoren aus der Kategorie „Allgemein“ lesen

Bild Leser

rainer (rainer.tiemann1gmx.de) 07.06.2019

Pass gut auf, liebe Karin! Wir würden dich hier vermissen. Gut geschrieben. RT wünscht dir schöne Pfingsten!

 

Antwort von Karin Grandchamp (08.06.2019)

Lieber Rainer! Ein Unfall ist schnell geschehen, wenn man leichtsinnig ist. Zum Glück bin ich sehr sportlich und konnte noch rechtzeitg abspringen aber der blaue Fleck soll mir eine Warnung für die Zukunft sein. Liebe Grüsse und herzlichen Dank, Karin


Bild Leser

Elin (hildegard.kuehneweb.de) 06.06.2019

Liebe Karin,
so hast du deine Lektion gelernt und wirst mit allem
vorsichtiger sein.
Liebe Grüße von Hildegard

 

Antwort von Karin Grandchamp (08.06.2019)

Liebe Hildegard! Manchmal muss erst etwas passieren bevor man einsichtig wird. Es soll immer hoppla hopp gehen aber zum Glück ist nicht viel passiert. Herzlichen Dank , liebe Grüsse Karin


Bild Leser

freude (bertlnagelegmail.com) 05.06.2019

...ja Karin, Vorsicht schadet nicht.
Eine gN8 und lG, Bertl.

 

Antwort von Karin Grandchamp (08.06.2019)

.... Bertl! Ein nächstes Mal soll so etwas nicht passieren, denn ich habe daraus gelernt. Mit Dank liebe Grüsse Karin


Heike Diehl (diehlheike624gmail.com) 05.06.2019

Hallo Karin

Ooch - nicht weg schmeißen das Hockerchen . Kannst ja vielleicht ne Blumenschale draufstellen.
Da haste aber Glück gehabt dass es nur bei einem großen blauen Fleck und ein paar Sternchen geblieben ist. Ich nehme meistens entweder eine Trittleiter oder ein Elefantenfuß, wie wir ihn im Supermarkt haben.
Bin aber auch schon auf Heizung oder Tischen rum geklettert wie ein Affe und hab Glück gehabt nicht abzustürzen. Deine Gedichte gefallen mir , weil sie so aus dem Leben gegriffen sind .
Ganz liebe Grüße Heike

 

Antwort von Karin Grandchamp (08.06.2019)

Hallo Heike! Ich kletter auch überall, wo es etwas zu klettern gibt aber diesmal habe ich halt Pech gehabt. Ich habe auch eine Trittleiter aber war zu faul, die zu holen. Dann hatte ich den Salat aber zumindest habe ich daraus gelernt, hoffe ich mal. Ganz herzlichen Dank dir, liebe Grüsse Karin


Nicht vergessen: Eigenen Kommentar zum Gedicht verfassen!

 

Die Rechte und die Verantwortlichkeit für die Leserkommentare liegen bei den jeweiligen Einsendern.
Die Betreiber von e-Stories.de übernehmen keine Haftung für die Beiträge oder von den Einsendern verlinkte Inhalte.
Infos zum Urheberrecht / Haftungsausschluss (Disclaimer).