Kommentare unserer Leserinnen und Leser zum Gedicht

„Tropfenglocken“ von Inge Hornisch

Das Gedicht lesen - oder weitere Beiträge und Infos von Inge Hornisch anzeigen.

Beiträge anderer Autorinnen und Autoren aus der Kategorie „Natur“ lesen

Bild Leser

rainer (rainer.tiemann1gmx.de) 16.06.2019

Wieder einmal hat du mich mit deinem Natur-Gedicht verzaubert und mir ganz natürlich all das näher gebracht, wofür ich danke. Liebe Grüße von mir. RT

 

Antwort von Inge Hornisch (16.06.2019)

Guten Abend Rainer, Glockenblumen erblickte ich heute auch auf einer Wiese, diesmal im Sonnenschein. Herzlichen Dank für deinen positiven Kommentar. Es ist schön, wenn wir der Natur nahe sein können. Eine angenehme Sonntagnacht wünscht dir Inge


Bild Leser

Margit Farwig (farwigmweb.de) 14.06.2019

Wunderschön und voller Poesie, liebe Inge. Herzliche Grüße von Margit

 

Antwort von Inge Hornisch (16.06.2019)

Liebe Margit, Regentropfen zaubern einen silbergläsernen Effekt auf Blüten. Herzlichst danke ich dir für deine Zeilen mit lieben Wochenendgrüßen, Inge


Bild Leser

Ingrid Bezold (in.bezoldt-online.de) 14.06.2019

Liebe Inge,
eigentlich müsste ich täglich nach dem aufwachen eines deiner schönen Gedichte lesen, dann wären manche Problemchen ganz schnell vergessen und ich wäre ruhig und motiviert für den Tag.

Ein großes Dankeschön
von Ingrid

 

Antwort von Inge Hornisch (16.06.2019)

Liebe Ingrid, herzlichst danke ich dir für dein freundliches Kompliment, aber es reicht, sich positiv oder zumindest neutral auf den Tag einzustellen, vielleicht einen Blick durch das Fenster auf ein Stück Natur zu werfen oder an die Natur und ihr angenehmes Junigrün zu denken. Dir liebe Grüße und ein schönes Wochenende, Inge


Bild Leser

Gundel (edelgundeeidtner.de) 14.06.2019

Liebe Inge,
Romantisches Naturgedicht, man kann es nachempfinden.
Hier blühen auch diese zarten Glockenblumen.
liebe Morgengrüße schickt dir Gundel

 

Antwort von Inge Hornisch (16.06.2019)

Liebe Gundel, Glockenblumen sehe ich allerdings mehr in Gärten, selten in freier Natur die derzeit blühende, feinverzweigte Wiesenglockenblume. Herzlich bedanke ich mich für deine Zeilen mit lieben Wochenendgrüßen, Inge


Nicht vergessen: Eigenen Kommentar zum Gedicht verfassen!

 

Die Rechte und die Verantwortlichkeit für die Leserkommentare liegen bei den jeweiligen Einsendern.
Die Betreiber von e-Stories.de übernehmen keine Haftung für die Beiträge oder von den Einsendern verlinkte Inhalte.
Infos zum Urheberrecht / Haftungsausschluss (Disclaimer).