Kommentare unserer Leserinnen und Leser zum Gedicht

„Die Stille“ von Bernd Herrde

Das Gedicht lesen - oder weitere Beiträge und Infos von Bernd Herrde anzeigen.

Beiträge anderer Autorinnen und Autoren aus der Kategorie „Emotionen“ lesen

Renate Tank (renate-tankt-online.de) 25.06.2019

Hallo lieber Bernd,

die Stille kann etwas Wunderbares sein;
wir schwimmen in ihr wie in warmen Meeren.
Doch mitunter verwandelt sie sich in Chimären,
die verdunkelt und grausam sich vermehren
- die Gedanken umzingeln und Ängste gebären...

Schön, dich wieder zu lesen!

Liebe Grüße sendet dir Renate


Bild Leser

chriAs (christa.astla1.net) 20.06.2019

Lieber Bernd, was ist los, warum erträgst du die Stille nicht mehr? Sie ist nicht Leere, sie ist Fülle, schöpfe aus ihr!
Liebe Gedanken zu dir von
Christa


Bild Leser

Alidanasch (heidi.schmitt-lermanngmx.de) 16.06.2019

Lieber Bernd,

alte Seelen kommen mit dem Lärm der Großstadt und manchmal auch der Stille der Abgeschiedenheit nicht klar. Nur, wenn Du Dein Herz öffnest und der Natur der Dinge mit Freuden nachfolgst, wirst Du Deine innere Ruhe widerfinden. Der Stille gegenüber musst Du nicht misstrauisch sein, nur Deiner eigenen inneren Unruhe. Dafür kannst Du zwar nichts, daran ist anderes Schuld, aber wenn Du dem entschieden widerstrebst, wirst Du glücklicher sein,

liebe Grüße,

Heidi


Bild Leser

Elin (hildegard.kuehneweb.de) 16.06.2019

Lieber Bernd,

die Stille kann für manchen eine Plage sein,
denn in ihr fühlt er sich nicht rein und wird zur Pein.

Lieben Sonntagsgruß von Hildegard


Bild Leser

Margit Farwig (farwigmweb.de) 16.06.2019

Hallo Bernd,

warum so skeptisch und verzagt, stelle einfach leiser diese Plag,
sie gibt doch allen ihre Ruhe, hol' sie einfach raus aus dieser Truhe...:)))

Liebe Sonntagsgrüße von Margit


Nicht vergessen: Eigenen Kommentar zum Gedicht verfassen!

 

Die Rechte und die Verantwortlichkeit für die Leserkommentare liegen bei den jeweiligen Einsendern.
Die Betreiber von e-Stories.de übernehmen keine Haftung für die Beiträge oder von den Einsendern verlinkte Inhalte.
Infos zum Urheberrecht / Haftungsausschluss (Disclaimer).