Kommentare unserer Leserinnen und Leser zum Gedicht

„Surf + Badefreuden- kurz & nackig geschüttelt“ von Jürgen Stengler

Das Gedicht lesen - oder weitere Beiträge und Infos von Jürgen Stengler anzeigen.

Beiträge anderer Autorinnen und Autoren aus der Kategorie „Besinnliches“ lesen

Ursula Rischanek (daisy1190a1.net)

23.07.2019
Bild vom Kommentator
Lieber Lyrikus,

...anstatt dich am Strand zu wähnen
und nach Häschen auch noch sehnen,
solltest lieber geben Acht
was dir deine Schulter macht!

Darum schone dich zuhaus
bis der Sommer ist auch aus,
Honeys schau dir dann und wann
besser nur im Fernsehn an ;-)))))

In diesem Sinne, baldige Besserung und ganz liebe Zwinker-Grüße, Uschi Rischanek

rnyff (drnyffihotmail.com)

16.06.2019
Bild vom Kommentator
Deine Fantasie macht mich ganz schwindlig und regt zum Denken an: was hat er denn damit wieder gemeint? Dann macht Dein Gedicht wieder irgendwelche Kapriolen und man kann bloss staunen. Weiter so, solange es Dir Spass macht. Herzlich Robert
Bild vom Kommentator
Von den versauten Wellenhäschen gibt es viele Jürgen und da kann man später wahrlich Kummer erleben! Grins! Schmunzelgrüße Dir in den Sonntag der Franz

Nicht vergessen: Eigenen Kommentar zum Gedicht verfassen!

 

Die Rechte und die Verantwortlichkeit für die Leserkommentare liegen bei den jeweiligen Einsendern.
Die Betreiber von e-Stories.de übernehmen keine Haftung für die Beiträge oder von den Einsendern verlinkte Inhalte.
Infos zum Urheberrecht / Haftungsausschluss (Disclaimer).