Kommentare unserer Leserinnen und Leser zum Gedicht

„Radtour“ von Franz Bischoff

Das Gedicht lesen - oder weitere Beiträge und Infos von Franz Bischoff anzeigen.

Beiträge anderer Autorinnen und Autoren aus der Kategorie „Autobiografisches“ lesen

Bild Leser

Elin (hildegard.kuehneweb.de) 18.06.2019

Lieber Franz,
hoffentlich fährst du mit einem E-Bike, denn die Hitze
macht einem ganz schön zu schaffen.
Viel Spaß bei der nächsten Tour.
Liebe Grüße von Hildegard

 

Antwort von Franz Bischoff (23.06.2019)

Ein normales Bike liebe Hildegard, doch bei der Hitze nun nicht! Danke Dir und Grüße Franz


tryggvason (olaf-lueken2web.de) 18.06.2019

Sehr gern gelesen. HG Olaf

Neue Email: Olaf-lueken2@web.de

 

Antwort von Franz Bischoff (23.06.2019)

Danke auch hier wieder Dir lieber Olaf! Grüße Franz


rnyff (drnyffihotmail.com) 18.06.2019

Es wundert sich die Jungmannschaft,
Weshalb es fehlt an Samen.
Wenn man die Eier quetscht mit Kraft,
Dann fällt man aus dem Rahmen.
Doch Du bist längstens rahmenlos,
Drum radle weiter, ist famos.
Lieber Gruss Robert

 

Antwort von Franz Bischoff (23.06.2019)

Der Sattel ist sehr wichtig, sonst gibt es Kummer! Grins! Danke Dir lieber Robert und Grüße Franz


Nicht vergessen: Eigenen Kommentar zum Gedicht verfassen!

 

Die Rechte und die Verantwortlichkeit für die Leserkommentare liegen bei den jeweiligen Einsendern.
Die Betreiber von e-Stories.de übernehmen keine Haftung für die Beiträge oder von den Einsendern verlinkte Inhalte.
Infos zum Urheberrecht / Haftungsausschluss (Disclaimer).