Kommentare unserer Leserinnen und Leser zum Gedicht

„Wandel“ von Hildegard Kühne

Das Gedicht lesen - oder weitere Beiträge und Infos von Hildegard Kühne anzeigen.

Beiträge anderer Autorinnen und Autoren aus der Kategorie „Besinnliches“ lesen

Silberfee (daisy1190a1.net) 26.06.2019

Liebe Hildegard!

Der Blick fürs Schöne ist schon wichtig
und jedenfalls für mich auch richtig.

Erfreut uns an den kleinen Dingen
die uns tagtäglich so gelingen.

Mit Zuversicht und frohen Mut
am End des Tages alles gut.

In diesem Sinne noch einen bezaubernden Tag wünsch ich dir! Liebe Grüße Uschi Rischanek

 

Antwort von Hildegard Kühne (27.06.2019)

Liebe Uschi, herzlichen Dank für deinen ergänzenden Beitrag in Gedichtform, der mich sehr erfreute und schicke dir liebe Nachtgrüße von Hildegard


Bild Leser

Monika Schnitzler (eMail senden) 21.06.2019

wenn man achtsam ist, sieht man auch den kleinen Wandel, liebe Hildegard. LG von Monika

 

Antwort von Hildegard Kühne (26.06.2019)

Liebe Monika, danke dir herzlich für deine Einschätzung und du hast es richtig erkannt. Entschuldige bitte meine etwas verspätete Antwort. Schicke dir herzliche Grüße von Hildegard


Klaus lutz (clicks1freenet.de) 19.06.2019

Sehr poetisch den Wandel ausgedrückt! Offenheit für Veränderung ist die Quelle des Fortschritts! Der Kunst! Der Wissenschaft! Der Poesie! Daraus läss sich Kraft schöpfen! Also bleib dran! Klaus

 

Antwort von Hildegard Kühne (19.06.2019)

Lieber Klaus, meinen Dank für dein Lesen mit deinem positiven Beitrag, der mir sehr viel Kraft schenkt, nochmals meinen Dank. Schicke dir herzliche Grüße von Hildegard


Bild Leser

Gundel (edelgundeeidtner.de) 19.06.2019

Liebe Hildegard,
Gute Gedanken, der Wandel löst auch
Zufriedenheit aus.
Liebe Regengrüße schickt dir herzlich Gundel

 

Antwort von Hildegard Kühne (19.06.2019)

Liebe Gundel, danke dir herzlich für deine lieben Worte und Zufriedensein und Wohlbefinden reichen sich die Hand. Liebe Grüße und auf Regen warten wir, Hildegard


Bild Leser

FranzB (eMail senden) 19.06.2019

Richtig liebe Hildegard. „Die Augen schließen und das Leben genießen“! Grüße Franz

 

Antwort von Hildegard Kühne (19.06.2019)

So hält man es bei diesem Wetter auch aus, lieber Franz. Liebe Grüße von Hildegard


Nicht vergessen: Eigenen Kommentar zum Gedicht verfassen!

 

Die Rechte und die Verantwortlichkeit für die Leserkommentare liegen bei den jeweiligen Einsendern.
Die Betreiber von e-Stories.de übernehmen keine Haftung für die Beiträge oder von den Einsendern verlinkte Inhalte.
Infos zum Urheberrecht / Haftungsausschluss (Disclaimer).