Kommentare unserer Leserinnen und Leser zum Gedicht

„Worte wie Steine“ von Stefanie Haertel

Das Gedicht lesen - oder weitere Beiträge und Infos von Stefanie Haertel anzeigen.

Beiträge anderer Autorinnen und Autoren aus der Kategorie „Liebe“ lesen

Night Sun (m.offermannt-online.de) 03.07.2019

Liebe Stefanie, dieser Beziehungspartner hat sich wohl angewöhnt, Steine auf den Beziehungsweg zu legen, wahrscheinlich nützt die Hoffnung auf frühere Zeiten wenig, wenn dies zu seiner Lebensgewohnheit wird. Vielleicht ist es besser, neue Wege einzuschlagen. Herzlichst, Inge


Klaus lutz (clicks1freenet.de) 30.06.2019

Es gibt Härten die den Mensch stark machen! Lebensfähig und reif wesentliches zu begreifen! Dazu kann auch eine Beziehung gehören! Wenn die aber nur aus Steine im Weg besteht! Dann würde ich mir ernsthafte Konsequenzen überlegen! Eventuell sogar dem ein Ende setzen! Ein interessantes Gedicht! Klaus


Nicht vergessen: Eigenen Kommentar zum Gedicht verfassen!

 

Die Rechte und die Verantwortlichkeit für die Leserkommentare liegen bei den jeweiligen Einsendern.
Die Betreiber von e-Stories.de übernehmen keine Haftung für die Beiträge oder von den Einsendern verlinkte Inhalte.
Infos zum Urheberrecht / Haftungsausschluss (Disclaimer).