Kommentare unserer Leserinnen und Leser zum Gedicht

„Lebensmelodie“ von Ingeborg Henrichs

Das Gedicht lesen - oder weitere Beiträge und Infos von Ingeborg Henrichs anzeigen.

Beiträge anderer Autorinnen und Autoren aus der Kategorie „Haiku, Tanka & Co.“ lesen

Bild Leser

freude (bertlnagelegmail.com) 04.07.2019

Sehr gut ist die Philosophie
zu deiner Lebensmelodie,
die hohe Kunst ist immer mit dabei
und deine Weisheit spricht für allerlei.

Ingeborg, du verstehst es immer wieder, mich mit deinen Texten zu fesseln.

LG Adalbert

 

Antwort von Ingeborg Henrichs (04.07.2019)

Danke herzlich für Deinen schönen Kommentarreim, Adalbert, und natürlich für die lobende Anmerkung; hat mich gefreut. LG schickt Dir Ingeborg


Bild Leser

Elin (hildegard.kuehneweb.de) 03.07.2019

Liebe Ingeborg,
die Lebensmelodie in den Alltag einfließen lassen
ist eine Kunst, die mit Weisheit gepaart ist.
Liebe Grüße von Hidlegard

 

Antwort von Ingeborg Henrichs (04.07.2019)

Das stimmt, liebe Hldegard, und wenn der eigenen " Lebensmelodie" gefolgt wird/ der Mensch mit ihr im Einklang ist, dann meine ich, wird Zufriedenheit sich einstellen. Mein Dankeschön und LG kommen zu Dir von Ingeborg


Bild Leser

Margit Farwig (farwigmweb.de) 03.07.2019

Wer sich dieser Weisheit hingibt, lernt das Leben von der melodischsten Seite kennen und lieben, liebe Ingeborg. Da kann auch ein wenig Schatten sich schnell erholen, die Lebensermunterung nehme ich wahr und genieße sie. Danke!

Herzliche Grüße Dir von Margit

 

Antwort von Ingeborg Henrichs (04.07.2019)

Es heißt, dass jeder Mensch eine eigene " Lebensmelodie" habe und wenn er damit lebt/ zu leben vermag, dann können auch Schatten, wie Du so treffend schreibst, liebe Margit, überwunden werden. Herzlichen Dank für Deine schöne Rückmeldung. LG kommen zu Dir von Ingeborg


Nicht vergessen: Eigenen Kommentar zum Gedicht verfassen!

 

Die Rechte und die Verantwortlichkeit für die Leserkommentare liegen bei den jeweiligen Einsendern.
Die Betreiber von e-Stories.de übernehmen keine Haftung für die Beiträge oder von den Einsendern verlinkte Inhalte.
Infos zum Urheberrecht / Haftungsausschluss (Disclaimer).