Kommentare unserer Leserinnen und Leser zum Gedicht

„Algarve“ von Robert Nyffenegger

Das Gedicht lesen - oder weitere Beiträge und Infos von Robert Nyffenegger anzeigen.

Beiträge anderer Autorinnen und Autoren aus der Kategorie „Reisen - Eindrücke aus der Welt“ lesen

Bild Leser

Lyrikus (eMail senden) 12.07.2019

L ieber lusitanischer "Eroberer" Robert...
A m Meer ist immer was heimlich WILDES geboten
I ch würd´ es vorher nur mit Google Earth ausloten!!
E in wenig mehr Heimatliebe gefällig:
N achtschnecken als Schwabe schäl´ ich!!!
--->> Bleibe dies Jahr gern zuhause
im vertrauten NEST
auch ohne Fernweh...
geb ich mir den REST!!!
Herzlich schmunzelnde Grüße
am frühen Freitag vom Schwabenfreund
Jürgen

 

Antwort von Robert Nyffenegger (12.07.2019)

So früh schon auf und munter, das lob ich mir. Du bleibst dies Jahr zu Hause, ich vermutlich auch, die Kinder haben Portugal mit den Enkeln in Beschlag genommen und es hat ohnehin zur Zeit viel zu viele Touristen in diesem alten Fischerkaff. Aber so im Oktober denke ich an eine Rückkehr. Du solltest auch mal dorthin reisen. Die Menschen sind nicht halb so fleissig wie im Schwabenländle. Lieben Dank und herzlichen Gruss Robert


Bild Leser

Elin (hildegard.kuehneweb.de) 11.07.2019

Lieber Robert,
da hast du ein wunderbares Fläckchen Erde vorgestellt und die
Argave kenne ich nur vom Namen her.
Schicke dir herzliche Grüße von Hildegard

 

Antwort von Robert Nyffenegger (11.07.2019)

Danke Dir herzlich liebe Hildegard. Die Algarve solltest Du unbedingt mal besuchen. Für uns Ältere empfiehlt sich der Frühling oder Herbst, melde Dich wenn Du konkrete Pläne hast. Kann Dir mit Rat und Tat helfen. Lieber Gruss Robert


Bild Leser

FranzB (eMail senden) 11.07.2019

Eine Region, die ich mit Garantie noch besuche! Dir viele liebe Grüße Franz

 

Antwort von Robert Nyffenegger (11.07.2019)

Danke Dir, wenn Du soweit bist, melde Dich bin Dir gerne behilflich auch meine Wohnung ist nicht immer besetzt und gute Freunde stets willkommen. Herzlich Robert https://www.youtube.com/watch?v=nQBBy5YfLA0


Nicht vergessen: Eigenen Kommentar zum Gedicht verfassen!

 

Die Rechte und die Verantwortlichkeit für die Leserkommentare liegen bei den jeweiligen Einsendern.
Die Betreiber von e-Stories.de übernehmen keine Haftung für die Beiträge oder von den Einsendern verlinkte Inhalte.
Infos zum Urheberrecht / Haftungsausschluss (Disclaimer).