Kommentare unserer Leserinnen und Leser zum Gedicht

„Der Streit“ von Gerhard Krause

Das Gedicht lesen - oder weitere Beiträge und Infos von Gerhard Krause anzeigen.

Beiträge anderer Autorinnen und Autoren aus der Kategorie „Tiere“ lesen

Heike Diehl (diehlheike624gmail.com) 13.07.2019

Hallo Gerhard

hatte tierischen Spaß beim Lesen. Danke dafür.
Lieben Gruß Heike

 

Antwort von Gerhard Krause (14.07.2019)

Liebe Heike Danke für Deinen Kommentar Schön das Du beim Lesen Deinen Spass hattest. Ich denke dass es lebensnah geschrieben war und uns irgendwie schon begegnet ist. Dir liebe Grüße Gerhard


Bild Leser

Gundel (edelgundeeidtner.de) 12.07.2019

Lieber Gerhard,
ein sehr niedliches Gedicht,
ich kann mir es bildlich gut vorstellen.
Dein letzter Vers nehme ich mit.
Hab ein schönes WE, das wünscht
Dir herzlich Gundel

 

Antwort von Gerhard Krause (14.07.2019)

Liebe Gundel Danke für den Kommentar. Das Geschehen ist Dir bestimmt nicht unbekannt und so oder so änlich schon begegnet. Tiere können uns so nahe sein. Dir liebe Grüße Gerhard


Bild Leser

Elin (hildegard.kuehneweb.de) 12.07.2019

Lieber Gerhard,
sehr ingeressant dein Gedicht und die Tiere sind auch
Lebewesen und verstehen sich zu geben, als wäre
nichts gewesen.
Liebe Grüße von Hildegard

 

Antwort von Gerhard Krause (14.07.2019)

Liebe Hildegard Danke für den Kommentar So fremd ich uns das Geschehen nicht, dabei erinnere ich mich an meine Kindheit und manch Gezänk unter Geschwister war vergessen, wenn Mutter kam. Liebe Grüße Gerhard


Bild Leser

FranzB (eMail senden) 12.07.2019

Auch den alltäglichen Streit unter Tieren gibt es lieber Gerhard! Schmunzelgrüße Franz

 

Antwort von Gerhard Krause (14.07.2019)

Lieber Franz Danke für den Kommentar Ist nicht oft so im Leben wenn sich zwei streiten ein dritter Vorteile daraus ziehen will. Die Frau die sich die Papageianklage anhört, ist jedoch den friedlich in ihren Körbchen liegenden Tieren mehr angetan. schmunzeld Gerhard


Nicht vergessen: Eigenen Kommentar zum Gedicht verfassen!

 

Die Rechte und die Verantwortlichkeit für die Leserkommentare liegen bei den jeweiligen Einsendern.
Die Betreiber von e-Stories.de übernehmen keine Haftung für die Beiträge oder von den Einsendern verlinkte Inhalte.
Infos zum Urheberrecht / Haftungsausschluss (Disclaimer).