Kommentare unserer Leserinnen und Leser zum Gedicht

„Zwei Welten“ von Sieglinde Zwick

Das Gedicht lesen - oder weitere Beiträge und Infos von Sieglinde Zwick anzeigen.

Beiträge anderer Autorinnen und Autoren aus der Kategorie „Das Leben“ lesen

Heike Diehl (diehlheike624gmail.com) 13.07.2019

Hallo Sieglinde

Himmelhochjauchzend und zu Tode betrübt und auch teuflische Wut das kenne ich nur zu gut.
Ich denke in diesen zwei Welten hat jeder schon gelebt. - Gefühlswelten eben und völlig normal.
Sehr schön hast du die beschrieben.
schicke dir liebe Grüße Heike


Bild Leser

Margit Farwig (farwigmweb.de) 12.07.2019

Liebe Sieglinde,

wer dieses so beherzt, ist immer auf der Lebensleiter, sieht mit wachen Augen, was alles passiert. Wachen Sinnes geht man nicht der Langenweile geradewegs in die Arme, schläft nicht auf dem Sofa ein schon am hellen Tage. Du bleibst munter und gesund, deine Wege führen dich stets in die lebendige Gegenwart. Tolles Gedicht!

Herzliche Grüße von Margit


Roland Drinhaus (RD-Kingweb.de) 12.07.2019

Hallo Sieglinde
Wenn ich dein Gedicht aus meiner Sicht zusammenfasse würde ich
zunächst erst einmal sagen: Zwei Welten sind besser als
garkeine :-) . Zum Glück sind wir Menschen ja flexibel.
L.G. Roland


Nicht vergessen: Eigenen Kommentar zum Gedicht verfassen!

 

Die Rechte und die Verantwortlichkeit für die Leserkommentare liegen bei den jeweiligen Einsendern.
Die Betreiber von e-Stories.de übernehmen keine Haftung für die Beiträge oder von den Einsendern verlinkte Inhalte.
Infos zum Urheberrecht / Haftungsausschluss (Disclaimer).