Kommentare unserer Leserinnen und Leser zum Gedicht

„Das leere Blatt“ von Hildegard Kühne

Das Gedicht lesen - oder weitere Beiträge und Infos von Hildegard Kühne anzeigen.

Beiträge anderer Autorinnen und Autoren aus der Kategorie „Besinnliches“ lesen

Bild Leser

FranzB (eMail senden) 17.07.2019

Dem Kommentar von Karl - Heinz, diesem stimme ich sehr gerne zu liebe Hildegard! Gerne gelesen Grüße Dir von Franz

 

Antwort von Hildegard Kühne (17.07.2019)

Liebe Franz, meinen herzlichen Dank und es freut mich auch, dass du den Kommentar von Karl-Heinz übernommen hast. Liebe Grüße von Hildegard


Bild Leser

freude (bertlnagelegmail.com) 16.07.2019

Ein leeres Blatt ist meistens rein,
doch so sollt' es nicht immer sein.

Liebe Hildegard, Schmunzelgrüße von Bertl.

 

Antwort von Hildegard Kühne (16.07.2019)

Lieber Bertl, danke dir, dass du reingeschaut hast und deinen lieben Worten. Liebe Grüße von Hildegard


Roland Drinhaus (RD-Kingweb.de) 15.07.2019

Liebe Hildegard

Ein Becher Kaffee, der mal kippt,
löscht manchmal etwas ungeschickt
und hinterlässt als Signatur,
den braunen Kaffeeflecken pur.

Das Blatt Papier dann unbeschrieben,
zur Meinungslosigkeit getrieben,
wartet trotzdem auf die Tinte,
die dann nicht endet, wie die Finte.

L.G. Roland

 

Antwort von Hildegard Kühne (16.07.2019)

Lieber Roland, für deinen wunderbaren Kommetar mit den zwei Versen, hat mich sehr überrascht und das leere Blatt war doch dann angetan. Schicke dir herzliche Grüße von Hildegard


MarleneR (HRR2411AOL.com) 15.07.2019

Liebe Hildegard,

ein leeres Blatt Papier, denkt so bei sich, ach bitte sehr.
Schreib doch was drauf, das wäre schön, doch laß es ruhig
auch angehn.
Nehm gerne aber auch die Farben, die nun sich so ergeben haben.
Schön bunt, so seh ich heute aus, nur weißes ist kein Augenschmaus.

Lieb grüßt dich in einen bunten Tag, Marlene

 

Antwort von Hildegard Kühne (16.07.2019)

Liebe Marlene, meinen Dank für deinen weiterführenden Kommentar und so wollte es das Blatt auch haben. Herzliche Grüße von Hildegard


Bild Leser

Goslar (karlhf28hotmail.com) 14.07.2019

Liebe Hildegard,

auch ein leeres Blatt kann manches aussagen. Sehr interessant deine Gedankengänge.

Herzlich Karl-Heinz

 

Antwort von Hildegard Kühne (16.07.2019)

Lieber Karl-Heinz, mienen Dank für deine lieben Worte und schicke dir herzliche Grüße von Hildegard


henri (ingeborg.henrichsarcor.de) 14.07.2019

"Das leere Blatt" lässt Du hier auf fantasievolle, bildreiche Weise lebendig werden, liebe Hildegard. Auch in einem Blatt steckt soviel unentdecktes :) HG Ingeborg

 

Antwort von Hildegard Kühne (16.07.2019)

Liebe Ingeborg, danke dir herzlich und das hast du sehr schön ausgedrückt. Lieben Gruß von Hildegard


Silberfee (daisy1190a1.net) 14.07.2019

Liebe Hildegard,

...indem passiert war das Malheur,
du konntest schreiben - bitte sehr
und das Blatt blieb auch nicht leer
nun frag ich dich - was willst noch mehr?

Schmunzelgrüße schicke ich dir!!! Uschi Rischanek

 

Antwort von Hildegard Kühne (16.07.2019)

Liebe Uschi, meinen Dank und es hat sich so nach Farbe gesehnt und ist nun überglücklich, ist das nicht schön? Auch dir schicke ich gerne einen Schmunzelgruß, Hildegard


Bild Leser

Monika Schnitzler (eMail senden) 14.07.2019

ich könnte dir meine Kaninchen vorbeischicken, liebe Hildegard. Dann wird das Blatt noch buner und vor allem schön fransig.
Lächeln von Monika

 

Antwort von Hildegard Kühne (16.07.2019)

Liebe Monuka, danke dir herzlich für das Lesen mit deinem Vorschlag, nur fransig wollte es nicht werden. Auch ich schicke dir ein liebes Lächeln von Hildegard


Bild Leser

Margit Farwig (farwigmweb.de) 14.07.2019

Liebe Hildegard,

ganz einfach ein Malheur sich gibt, als Retter für die Farblosigkeit, ist mehr als Humor zu sehen.

Herzliche Sonntagsgrüße von Margit

 

Antwort von Hildegard Kühne (16.07.2019)

Liebe Margit, danke dir herzlich und oft braucht man nicht viel und das Blatt ist glücklich. Liebe Grüße von Hildegard


Nicht vergessen: Eigenen Kommentar zum Gedicht verfassen!

 

Die Rechte und die Verantwortlichkeit für die Leserkommentare liegen bei den jeweiligen Einsendern.
Die Betreiber von e-Stories.de übernehmen keine Haftung für die Beiträge oder von den Einsendern verlinkte Inhalte.
Infos zum Urheberrecht / Haftungsausschluss (Disclaimer).